#9 – Wie ist die Lage in Moria?

15:55
 
공유
 

Manage episode 270697315 series 2782686
Player FM과 저희 커뮤니티의 Lilly Amankwah, Lars-Hendrik Beger, Nil Idil Çakmak, Eva Morlang, Helena Schmidt, Lisa Tuttlies, Lilly Amankwah, Lars-Hendrik Beger, Nil Idil Çakmak, Eva Morlang, Helena Schmidt, and Lisa Tuttlies 콘텐츠는 모두 원 저작자에게 속하며 Player FM이 아닌 작가가 저작권을 갖습니다. 오디오는 해당 서버에서 직접 스트리밍 됩니다. 구독 버튼을 눌러 Player FM에서 업데이트 현황을 확인하세요. 혹은 다른 팟캐스트 앱에서 URL을 불러오세요.
mit Thomas von der Osten-Sacken vom Wadi e.V.

Während in Deutschland über weitere Lockerungen der Kontaktbeschränkungen diskutiert wird, sitzen auf der griechischen Insel Lesbos mehr als 20.000 Menschen auf engstem Raum und unter menschenunwürdigen Bedingungen im Geflüchteten-Lager Moria fest.

Unter dem Hashtag #LeaveNoOneBehind fordern Hilforganisationen schon seit Wochen: Holt diese Leute da raus, bevor das Corona-Virus Moria erreicht. Passiert ist bisher kaum was.

Thomas von der Osten-Sacken vom Wadi e.V. ist auf Lesbos und unterstützt dort die lokale Organisation Stand by me Lesvos. Wir fragen ihn, ob Corona schon im Lager angekommen ist und was man jetzt für die Menschen vor Ort tun kann. Dabei gibt es vor allem zwei Wege: Organisationen vor Ort unterstützen und in Deutschland politischen Druck machen.


Alle Infos zum Wadi e.V. findet ihr hier: https://wadi-online.de/

Hier die Seite von "Stand by me Lesvos": https://standbymelesvos.gr/


Weitere Organisationen

auf Lesbos:

in Deuschland:


Falls ihr Projekte kennt, mit deren Macher*innen wir hier mal sprechen sollen, oder falls euch ein Thema am Herzen liegt, dem wir uns mal widmen könnten, dann schreibt uns eine Mail an solidaripod@gmail.com

Blog: solidaritaet.podigee.io

instagram: solidaripod

twitter: @solidaripod

48 에피소드