Folge 6 - Verschwörungstheorien bei Freunden/Familie - die Dialogfolge

35:52
 
공유
 

Fetch error

Hmmm there seems to be a problem fetching this series right now. Last successful fetch was on June 29, 2021 01:07 (7M ago)

What now? This series will be checked again in the next day. If you believe it should be working, please verify the publisher's feed link below is valid and includes actual episode links. You can contact support to request the feed be immediately fetched.

Manage episode 292682528 series 2926974
Player FM과 저희 커뮤니티의 Anja Haufe 콘텐츠는 모두 원 저작자에게 속하며 Player FM이 아닌 작가가 저작권을 갖습니다. 오디오는 해당 서버에서 직접 스트리밍 됩니다. 구독 버튼을 눌러 Player FM에서 업데이트 현황을 확인하세요. 혹은 다른 팟캐스트 앱에서 URL을 불러오세요.
Finale, Leute! In dieser Folge geht es um unseren Alltag. Wie kommt man an besten an jemanden ran, der die Welt ganz anders sieht? Wie führt man Gespräche und Diskussionen so, dass sie nicht zu emotional werden und nicht aus dem Ruder laufen? In dieser Folge erzählt Michele (Name geändert) davon, wie ihre Mutter während der Corona-Pandemie mit immer mehr Verschwörungsideen kam - wie anstrengend das war - und wie sie es geschafft hat, die Situation wieder zu entspannen. Außerdem berichtet Mirko Bode von der Beratungsstelle "Goldener Aluhut" von seinen Erfahrungen mit den Menschen, die anrufen, weil jemand aus ihrer Familie oder ihrem Freundeskreis an Verschwörungstheorien glaubt. Ich habe viel Input bekommen aus folgenden Büchern: "Angela Merkel ist Hitlers Tochter", "Nichts ist wie es scheint" und "Fake Facts". Die Mit-Autorin des letzten Buchs Katharina Nocun hört ihr auch nochmal in Folge 6 und auch Jan Skudlarek ("Wahrheit und Verschwörung") kommt nochmal zu Wort. Hoffentlich gefällt euch diese letzte Folge und kann euch im Alltag an der ein oder anderen Stelle helfen und entlasten! https://www.instagram.com/allesnurzufall_podcast/

11 에피소드