Kontroversen in der Philosophie, WS 2010/11

공유
 

Manage series 2509674
Player FM과 저희 커뮤니티의 Albert-Ludwigs-Universitaet Freiburg 콘텐츠는 모두 원 저작자에게 속하며 Player FM이 아닌 작가가 저작권을 갖습니다. 오디오는 해당 서버에서 직접 스트리밍 됩니다. 구독 버튼을 눌러 Player FM에서 업데이트 현황을 확인하세요. 혹은 다른 팟캐스트 앱에서 URL을 불러오세요.
Die Philosophie lebt von der Diskussion. Manchmal sind Philosophen sich über gewisse Grundsätze einig und streiten sich lediglich über ihre Anwendung oder ihre Implikationen. In anderen Fällen dagegen stehen gerade diese Grundsätze zur Diskussion und lässt sich eine Einigung nur schwerlich erzielen, etwa über die Frage, ob der Mensch eine Einheit oder eine Vielheit darstellt, ob der Begriff die Wirklichkeit oder die Wirklichkeit den Begriff prägt. Es sind die Debatten der letztgenannten Art, die in der Vorlesung im Mittelpunkt stehen und die an exemplarischen Fällen aus der gesamten Geschichte der Philosophie untersucht werden. Ausgangspunkt ist die Überzeugung, dass gerade in solchen Debatten die Philosophie ihre eigentliche Aufgabe leistet, nämlich Prämissen vorzugeben, unter denen sinnvoll über Dinge gedacht werden kann.

26 에피소드