Rechts 공개
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
In Rechtsmedizin - Dichtung und Wahrheit klären Prof. Marcel Verhoff vom Universitätsklinikum Frankfurt und Vanessa Nischik zum einen die Klischees auf, die der Rechtsmedizin als solche und dem Beruf Rechtsmediziner anhaften und geben zum anderen einen realen Einblick in den Alltag eines Rechtsmediziners. Sie sprechen über Erfahrungen, Emotionen, Gerichtsprozesse und natürlich über wahre Fälle.
 
„Justitias Töchter. Der Podcast zu feministischer Rechtspolitik" ist eine Produktion des Deutschen Juristinnenbunds e.V. (djb). Selma Gather und Dana Valentiner sprechen einmal im Monat über feministische Themen im Recht und mit Frauen über Recht. Im Fokus stehen rechtspolitische Forderungen sowie aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung und Gesetzgebung zur Gleichberechtigung der Geschlechter. Wir ordnen ein, erklären und analysieren: Ein Podcast für alle femistisch und rechtspolitisch Inte ...
 
Die “Rechtsbelehrung” ist ein Jurapodcast, der sich monatlich dem Recht und seinen Auswirkungen auf moderne Technologien und die Gesellschaft widmet. Während Rechtsanwalt Dr. Thomas Schwenke die rechtlichen Hintergründe erklärt, führt der Radiojournalist Marcus Richter durch die Sendung und sorgt mit seinen Fragen und Erklärungen dafür, dass der Podcast auch für Nichtjuristen verständlich bleibt.
 
In der Podcastreihe "Zeitdiagnosen zu Antisemitismus und Rechtsextremismus" mit David Begrich von miteinander e.V. vom Netzwerk für Demokratie und Courage Sachsen-Anhalt e.V. beschäftigen wir uns mit aktuellen gesellschaftlichen Analysen und Entwicklungen im Thema. Dieser Podcast wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesförderprogramms "Demokratie leben!"
 
WIR LEBEN VERTRIEBSRECHT! Deshalb schätzen unsere Mandanten, dass wir kompetent, engagiert und zuverlässig sind und dass wir uns durch professionelle Arbeitsweise auszeichnen. In unserem Podcast "Rechtsinformationen für die Vertriebspraxis" besprechen wir Urteile aus dem Vertriebsrecht und geben praxisbezogene Handlungsempfehlungen! Kontakt: 0421 - 696 77 0 ▬ Kanzlei@evers-vertriebsrecht.de
 
Radio Rechtsstaat, de podcast over waarom de rechtsstaat ook jou aangaat. Nienke Venema, Jelle Klaas en Andreas Willemse geven (en krijgen) aan de hand van gesprekken met deskundigen meer duidelijkheid over wat de rechtsstaat inhoudt en over hoe en waarom deze ook in Nederland onder druk staat. Zo hopen ze aan luisteraars van deze podcast over te brengen dat de rechtsstaat een groot goed is dat actief beschermd moet worden. De afleveringen in het eerste seizoen bestrijken de rechtsstaat zelf ...
 
Links. Rechts. Mitte – Duell der Meinungsmacher. Jeden Sonntagabend treffen in der Late Prime jeweils zwei Publizisten verschiedener politischer Richtungen aufeinander, um die aktuellen politischen Entwicklungen der Woche zu diskutieren und einzuordnen. Nach Ausstrahlung in der Servus Mediathek und einen Tag später als Podcast.
 
RECHTspreekt is een juridische podcast gemaakt voor, door én samen met juristen. We brengen nieuws, trends, relevante interviews en boeiende portretten voor alle juridische beroepen. Deze podcast zit in een bètaversie. Geniet van de afleveringen en laat weten wat je ervan vindt om samen dit concept te verbeteren.
 
Alles Nazis außer Mutti - müsste das nicht Neonazis heißen? Die Journalisten Sven Peter und Gerrit Seebald sprechen in ihrem Podcast "Rechtsgerichtet" über Rechtsextremismus in Deutschland. Jeden zweiten Mittwoch gibt es eine neue Folge. Fakten, Hintergründe und viel Meinung. Manchmal wird sogar gelacht. Wer nicht abonniert verliert!
 
Ob völkische Siedler auf dem Land, Reichsbürger, die ihr Grundstück zum Königreich erklären, Prepper, die sich im Keller auf den Tag X vorbereiten oder jene, die im Internet gemeinschaftlich hassen - sie alle bewegen sich in rechtsextremen Rückzugsräumen. Wer sind die Menschen, die der Gesellschaft hier den Rücken zukehren? Und was lässt sich gegen die Abwanderung in solche rechtsextremen Rückzugsräume tun? Ein Podcast der Bundeszentrale für politische Bildung.
 
LEGAL STUFF - Der RechtsPodcast für Online-Unternehmerinnen und UnternehmerIn diesem Podcast trete ich den Beweis dafür an, dass Recht nicht trocken und langweilig sein muss. Eine Menge Dinge gehen schneller, leichter und mit deutlich weniger Ärger und Kosten, wenn man sich rechtlich etwas auskennt. Ich zeige dir, wie man den Weg durch den Paragraphendschungel finden kann. Also ran an die (natürlich nur metaphorische) Machete!Ich spreche u.a. über die Themen* Rechtliche Anforderungen an Webs ...
 
Seit Jahrzehnten terrorisieren Rechtsextreme Deutschland. Die Liste ihrer Taten ist lang: Die Anschläge von Hanau und Halle, die Mordserie des NSU, die Ausschreitungen von Rostock-Lichtenhagen und Erfurt, die Brandanschläge von Mölln und Solingen und das Oktoberfest-Attentat von 1980 sind nur die bekanntesten Beispiele. Warum wurden die Neonazi-Verbrechen so lange verharmlost? Warum wurde oft in die falsche Richtung ermittelt? Und warum wurde den Opfern so selten geholfen? Der große Doku-Pod ...
 
Der Podcast wird im Rahmen der Vorlesung „Grundkurs Zivilrecht“ erstellt. Diese Lehrveranstaltung erstreckt sich - beginnend im Wintersemester- über zwei Semester. Der vorliegende Podcast folgt der Vorlesung im Wintersemester 2012/2013 (Grundkurs Zivilrecht I) beginnend mit dem Allgemeinen Teil des BGB, im Anschluss daran wird das Allgemeine Schuldrecht des BGB behandelt. Der zweite Teil des Grundkurses (Grundkurs Zivilrecht II), der das Besondere Schuldrecht zum Gegenstand hat, wurde im Som ...
 
Vorlesung von Sophie Loidolt, gehalten im Sommersemester 2010. Rechtsphänomenologie ist ein philosophisches Nachdenken über die rechtliche Ordnung unseres gesellschaftlich-gemeinschaftlichen Lebens unter einem phänomenologischen Gesichtspunkt. Sie kann gleichzeitig als ein Teilgebiet der Phänomenologie und als eine Teilströmung der Rechtsphilosophie verstanden werden, die wiederum eine Grundlagendisziplin der Rechtswissenschaft darstellt. Ebenso wie die Rechtsphilosophie fragt die Rechtsphän ...
 
Loading …
show series
 
Viele Millionen Türkeistämmige leben in Deutschland. Kemal Cem Yilmaz ist einer von ihnen – und löckt bei vielen Themen, die sie betreffen, kategorisch wider den Stachel. Remigration? Assimilation? Integration? Wie sieht es damit aus? Um das zu klären, ist Kemal nun Gast in unserem Podcast »Von rechts gelesen«. Der leidenschaftliche Pianist und Her…
 
„Links. Rechts. Mitte“ wieder zu den aktuellen Themen der Woche – diesen Sonntag mit Richard Schmitt (Chefredakteur „eXXpress.at“), Gerhard Koller (Journalist und Moderator „krone.tv“), Daniela Kittner (Ressortleiterin Innenpolitik „Kurier“) und Thomas Walach (Chefredakteur "zackzack.at"). Moderation: Christoph Kotanko…
 
Jedes Kind hat ein Recht darauf, vor Gewalt, Misshandlung und Verwahrlosung geschützt zu werden. So ist es in Artikel 19 der UN-Kinderrechtskonvention manifestiert.Laut Polizeilicher Kriminalstatistik sterben in Deutschland jede Woche drei Kinder - nicht etwa durch einen Autounfall oder aufgrund einer Krankheit - sondern weil sie körperlich oder ps…
 
Green Marketing nennt sich ein neuer Werbetrend, wo unter anderem mit Nachhaltigkeitsaspekten, Umweltsiegelen oder Corporate Social Responsibility geworben wird. Allerdings müssen Unternehmen hier sehr vorsichtig sein, denn zwischen zulässigen Marketingkampagnen und irreführendem Greenwashing liegt nur ein schmaler Grat, wie Karin Huber-Heim, Direc…
 
Ob man es hinnehmen muss, dass man aufgrund von Corona seinen Urlaub nicht unbeschwert erleben kann, erklaert Rechtsanwaeltin Ariane Bertram in dieser Folge. Den woechentlichen Rechtstipp der Kanzlei am Wall aus Lemgo (www.kanzleiamwall.de), koennen Sie jeweils ab Donnerstag als Podcast ueber iTunes oder das Web herunterladen, oder live auf Radio L…
 
Mit genügend Abstand nehmen wir uns nach den vergangenen Landtagswahlen in Sachsen-Anhalt nun die Zeit, die Wahl und die Rolle der AfD gemeinam mit Sebastian Friedrich und David Begrich zu analysieren. Wer hat die AfD gewählt? Welche Gruppen dominieren die öffentliche Wahrnehmung, welche Gruppen stehen im Schatten? Was bedeutet der Wahlausgang für …
 
In unserer 9. Podcastfolge sprechen wir mit der Journalistin und Autorin Dr. Susanne Kaiser. Ihr aktuelles Buch "Politische Mnnlichkeit - Wie Incels, Fundamentalisten und Autoritäre für das Patriarchat mobilmachen." erschien Anfang diesen Jahres bei Suhrkamp in Frankfurt. Wir reden über den neuen Typus gekränkter, zugleich aggressiv agierender Männ…
 
Ob man als Vermieter seinem Mieter untersagen kann eine Satellitenschuessel zu montieren, erklaert Rechtsanwaeltin und Notarin Isabelle Drunkemoeller in dieser Folge. Den woechentlichen Rechtstipp der Kanzlei am Wall aus Lemgo (www.kanzleiamwall.de), koennen Sie jeweils ab Donnerstag als Podcast ueber iTunes oder das Web herunterladen, oder live au…
 
Servicegebührenkonzepte werfen die Frage auf, ob Makler Verbrauchern Entgelte berechnen dürfen. Das OLG Bremen hatte dies nun für Leistungen der Überwachung der Wertentwicklung und ggf. denAustausch von Fonds in fondgebundenen Lebensversicherungen zu entscheiden.저자 EVERS Rechtsanwälte für Vertriebsrecht
 
Wir sind umgeben von Labels, grünen Werbeplakaten oder recycelbaren Materialen, die uns zeigen sollen, wie nachhaltig, umweltfreundlich und sozial verantwortlich einzelne Unternehmen agieren. Aber nicht überall ist grün drin wo grün draufsteht. Wenn sich Unternehmen besser positionieren als sie sind, bezeichnet man das als Greenwashing. Produkte, g…
 
„Links. Rechts. Mitte“ wieder zu den aktuellen Themen der Woche – diesen Sonntag mit Paul Brandenburg (Publizist und Mediziner), Andreas Mölzer (Publizist und ehem. FPÖ-Politiker), Ercan Karaduman (Publizist und Politberater) und Barbara Tóth (Leitung des Politik-Ressorts im "Falter"). Moderation: Katrin Prähauser…
 
Vor wenigen Tagen hat ein Urteil gegen den Öl- und Erdgaskonzern Shell für große Aufregung gesorgt, dieser muss seinen CO2-Ausstoß bis 2030 drastisch reduzieren. Sind solche Klima-Urteile auch in Österreich zu erwarten? Wie steht es generell um rechtliche Grundlagen bei Nachhaltigkeit und inwiefern sollen gelenkte Geldströme helfen? Rund um den Wel…
 
Prof. Michael Tsokos ist nicht nur Leiter der Berliner Rechtsmedizin, vielfacher Bestseller-Autor und leidenschaftlicher Lost-Places-Tourist, sondern auch fünffacher Vater. Nicht verwunderlich ist daher sein leidenschaftlicher Einsatz für Kindeswohl und bessere Aufklärung in Fällen von Kindesmisshandlung. Zusammen mit Saskia Guddat (heute Etzold) k…
 
djb-Pressemitteilung vom 4. Oktober 2020: Recht auf Information: Diskussion um § 219a StGB gehört im Wahljahr auf die politische Tagesordnunghttps://www.djb.de/presse/pressemitteilungen/detail/pm20-45 djb-Stellungnahme vom 31. Januar 2019 zum Referentenentwurf des BMJV „Entwurf eines Gesetzes zur Verbesserung der Information über einen Schwangersch…
 
„Links. Rechts. Mitte“ wieder zu den aktuellen Themen der Woche – diesen Sonntag mit Robin Alexander (Autor und Journalist "Welt"), Gudula Walterskirchen (Herausgeberin "NÖN"), Anneliese Rohrer (Journalistin und Kolumnistin "Die Presse") und Thomas Mayer (EU-Korrespondent "Der Standard"). Moderation: Katrin Prähauser…
 
Existiert eine ernstzunehmende ökologische Position zwischen Greta-Thunfisch-Witzen und Fridays-for-Future-Klimahysterie? Jonas Schick beantwortet diese Frage mit einem klaren »Ja« – und zwar in Form seiner »Zeitschrift für Naturschutz«, die den Titel Die Kehre trägt. Philip Stein hat Jonas Schick zu einem Gespräch eingeladen, um mit ihm über seine…
 
Er ist vielfacher Bestseller-Autor, seit 2007 Leiter der Berliner Rechtsmedizin und momentan auch in der neuen Staffel von „Obduktion“ auf TvNow zu sehen: Prof. Michael Tsokos. Zusammen mit ihm begeben wir uns auf Obduktionsreise rund um die Welt. In Norddeutschland aufgewachsen, begann dort sein Weg in die Rechtsmedizin. Genau wie bei Marcel macht…
 
Ob der Arbeitgeber verlangen kann, dass sie alle Arbeitnehmer im Unternehmen gegen Corona impfen lassen muessen, erklaert Rechtsanwalt Arndt Stueckemann in dieser Folge. Den woechentlichen Rechtstipp der Kanzlei am Wall aus Lemgo (www.kanzleiamwall.de), koennen Sie jeweils ab Donnerstags als Podcast ueber iTunes oder das Web herunterladen, oder liv…
 
Wie kein anderes Rechtsgebiet setzt das Patentrecht ein technisches Sachverständnis bei seinen Anwendern voraus. Daher freuen wir uns, dass unser Gast nicht nur ein Patentanwalt sondern zugleich ein promovierter Physiker ist. Dr. Niels Meiser führt uns in die Welt des technischen Ideenschutzes ein, erläutert die Voraussetzungen einer Patentregistri…
 
Wie kein anderes Rechtsgebiet setzt das Patentrecht ein technisches Sachverständnis bei seinen Anwendern voraus. Daher freuen wir uns, dass unser Gast nicht nur ein Patentanwalt sondern zugleich ein promovierter Physiker ist. Dr. Niels Meiser führt uns in die Welt des technischen Ideenschutzes ein, erläutert die Voraussetzungen einer Patentregistri…
 
Ongedocumenteerden, de rechtsstaat en COVID-19. Welke rechten heb je wel (en niet) als je geen verblijfsvergunning hebt? Hoe heeft deze groep met de pandemie en de maatregelen te maken gehad? We gingen erover in gesprek met Hidaya Nampiiima, actief op dit thema en zelf ongedocumenteerd en Savannah Koolen (oa Amsterdam City Rights en Here to Support…
 
Ob einen der Vermieter nicht rauswerfen kann, wenn man aufgrund von Corona die Miete nicht zahlt, erklaert Rechtsanwaeltin und Notarin Isabelle Drunkemoeller in dieser Folge. Den woechentlichen Rechtstipp der Kanzlei am Wall aus Lemgo (www.kanzleiamwall.de), koennen Sie jeweils ab Donnerstag als Podcast ueber iTunes oder das Web herunterladen, oder…
 
Die lang andauernden Corona-Beschränkungen haben mit 19. Mai ein Ende, oder zumindest gibt es in vielen Bereichen weitreichende Lockerungen. Von der Hotellerie und Gastronomie über Freizeit- und Kultureinrichtungen bis hin zu Fitnessstudios. Allerdings kommen die Öffnungen nicht ohne entsprechende Regelungen. Was gilt es genau zu beachten? Wo komme…
 
Foto: Rechtsanwalt Stephan Dirks So kontrovers wie die Diskussionen zu den Themen “Lucca-App” sowie “Microsoft und Datenschutz” geführt werden, bildeten sich auch beim Feedback auf unsere entsprechenden Folgen zwei Lager. Während ein Teil der HörerInnen unsere Kritik an der Vergabe der Luca-App-Lizenzen befürwortete, fand der andere Teil, dass beim…
 
Foto: Rechtsanwalt Stephan Dirks So kontrovers wie die Diskussionen zu den Themen “Lucca-App” sowie “Microsoft und Datenschutz” geführt werden, bildeten sich auch beim Feedback auf unsere entsprechenden Folgen zwei Lager. Während ein Teil der HörerInnen unsere Kritik an der Vergabe der Luca-App-Lizenzen befürwortete, fand der andere Teil, dass beim…
 
„Links. Rechts. Mitte“ wieder zu den aktuellen Themen der Woche – diesen Sonntag mit Franziska Augstein („Spiegel“-Kolumnistin), Andreas Unterberger (Journalist und Blogger „das-tagebuch.at“), Herbert Lackner (ehem. Chefredakteur „profil“) und Meret Baumann (Redakteurin Ressort International „NZZ“). Moderation: Christoph Kotanko…
 
Russland, Frankreich, Türkei, Deutschland: Wenn alles läuft wie geplant, dann steht das Jahr 2021 wieder unter einem jungeuropäischen Stern. Verlagsleiter Philip Stein und Autor Volker Zierke werfen einen Blick auf die kommenden Veröffentlichungen des Jungeuropa Verlags und kündigen dabei die ein oder andere Überraschung an. Diskutiert wird außerde…
 
Ein Jahr Rechtsmedizin - Dichtung und Wahrheit. Unser Podcast feiert seinen ersten Geburtstag! Ein Jahr mit viele spannenden Themen und vor allem großartigen Gästen - vom Kriminalbiologen, über einen forensischen Entomologen, Bestatter, Tatortreiniger und TV-Rechtsmediziner! In unserer neuen Folge lassen wir ein Jahr Podcast Revue passieren. Wir st…
 
„Links. Rechts. Mitte“ wieder zu den aktuellen Themen der Woche – diesen Sonntag mit Barbara Tóth (Ressortleiterin Politik „Falter“), Andreas Mölzer (Publizist und Journalist „Zur Zeit“), Anna Dobler (stv. Chefredakteurin „eXXpress“) und Walter Hämmerle (Chefredakteur „Wiener Zeitung“). Moderation: Christoph Kotanko…
 
Als 1939 der sogenannte Winterkrieg zwischen Finnland und der Sowjetunion ausbrach, hätte man den Konflikt als einen Kampf zwischen David und Goliath bezeichnen können. Zwischen Kiefern und Seen feierten die Finnen indes beachtliche Abwehrerfolge – und legten den Grundstein für einen mobilisierenden nationalen Mythos. Der Autor Viljo Saraja meldete…
 
Zum Gedenken an Torsten Lamprecht Am 9. Mai 1992, vor 29 Jahren, kam Torsten Lamprecht nach einem schweren Nazi-Überfall auf eine Kneipe in Magdeburg ums Leben. Dieser reiht sich ein in die nach der Wende aufkommenden Gewaltexzesse der rechtsextremen Szene und war kein Zufall. Diese Zeit der rassistischen Massenmobilisierung in der Jugendkultur und…
 
Ob man seine Mitgliedschaft im Fitnessstudio einfach so kuendigen kann, weil dieses aufgrund von Corona geschlossen hat, erklaert Rechtsanwaeltin Ariane Bertram in dieser Folge. Den woechentlichen Rechtstipp der Kanzlei am Wall aus Lemgo (www.kanzleiamwall.de), koennen Sie jeweils ab Donnerstag als Podcast ueber iTunes oder das Web herunterladen, o…
 
„Links. Rechts. Mitte“ wieder zu den aktuellen Themen der Woche – diesen Sonntag mit Corinna Milborn (Info-Chefin „Puls4“), Birgit Kelle (Publizistin und Autorin), Peter Sichrovsky (Journalist und Autor) und Oliver Pink (Innenpolitik Ressortleiter „Die Presse“). Moderation: Katrin Prähauser저자 ServusTV
 
Großer Bruder, Überwachungsstaat, Repression? Wer sich bei den verschiedenen Corona-Protesten aufmerksam umschaut, findet auf Plakaten, Schildern oder Kreidetafeln immer wieder Anspielungen und Bezugnahmen auf 1984 von George Orwell. Der französische Philosoph Michel Onfray hat mit seiner Theorie der Diktatur ein Werk publiziert, das sich ebenfalls…
 
Selbstfahrende Autos, smart Cities, digitale Fabriken und präzisere Diagnosen in der Medizin – die Einsatzbereiche für Künstliche Intelligenz (KI) bzw Artificial Intelligence (AI) sind vielfältig. KI gilt als die Zukunftstechnologie schlechthin, auch wenn ihr Einsatz einige Risiken birgt. Denn irrt sich der Algorithmus oder das Deepl Learning-Tool,…
 
Über ein Jahr Corona-Pandemie ist vergangen, und wir befinden uns noch immer - oder schon wieder - im Lockdown. Ein Jahr, das uns alle maximal geprägt, vor neue Herausforderungen gestellt, Kraft und Existenzen geraubt und unsere Gesellschaft und den Zusammenhalt immens gefordert hat. Noch immer ist Durchhaltevermögen, Geduld und Vorsicht gefragt. A…
 
Ob man es hinnehmen muss, wenn der Arbeitgeber im Zeugnis gendert, erklaert Rechtsanwalt Arndt Stueckemann in dieser Folge. Den woechentlichen Rechtstipp der Kanzlei am Wall aus Lemgo (www.kanzleiamwall.de), koennen Sie jeweils ab Donnerstags als Podcast ueber iTunes oder das Web herunterladen, oder live auf Radio Lippe hoeren.…
 
Hintergrundmaterialiendjb-Pressemitteilung vom 14. April 2021: Juristinnenbund veröffentlicht Policy Paper zu ‚Catcalling‘https://www.djb.de/presse/pressemitteilungen/detail/pm21-15 djb-Policy Paper: „Catcalling“ – Rechtliche Regulierung verbaler sexueller Belästigung und anderer nicht körperlicher Formen von aufgedrängter Sexualitäthttps://www.djb…
 
Heute, am 26. April, ist der World IP Day, also der Welttag des geistigen Eigentums. Im Jahr 2000 wurde dieser von der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) ins Leben gerufen. Seitdem soll der Tag auf die Bedeutung von geistigem Eigentum sowie den Schutz und die Verwertung von geistigen Eigentumsrechten hinweisen. Ein Anlass, dass wir uns …
 
„Links. Rechts. Mitte“ wieder zu den aktuellen Themen der Woche – diesen Sonntag mit Henryk M. Broder (Publizist und Buchautor), Antonia Gössinger (Publizistin und ehem. Chefredakteurin "Kleine Zeitung"), Rainer Nowak (Chefredakteur "Die Presse") und Eva Linsinger (Innenpolitik-Chefin "Profil").저자 ServusTV
 
Windows-Betriebssystem, Office-Anwendungen, Speicherplatz in der Cloud oder Kommunikation via Teams – kaum ein Unternehmen ist derart mit dem Privat- und Berufsleben von Menschen verzahnt, wie Microsoft. Zugleich sieht sich Microsoft der vielfältigen Kritik seitens der Datenschützer ausgesetzt. Diese lehnen Microsoft zum Teil kategorisch mit dem Gr…
 
Windows-Betriebssystem, Office-Anwendungen, Speicherplatz in der Cloud oder Kommunikation via Teams – kaum ein Unternehmen ist derart mit dem Privat- und Berufsleben von Menschen verzahnt, wie Microsoft. Zugleich sieht sich Microsoft der vielfältigen Kritik seitens der Datenschützer ausgesetzt. Diese lehnen Microsoft zum Teil kategorisch mit dem Gr…
 
Unsere 7. Podcastfolge ist eine Doppelfolge. Unsere Moderatorin Anna Hoffmeister redet gemeinsam mit David Begrich von miteinander e.V. über das aktuelle Wahlprogramm der AfD in Sachsen-Anhalt zu den Landtagswahlen am 6. Juni 2021. Außerdem sprechen wir im Anschluss über die AfD und ihre Beobachtung durch den Verfassungsschutz. Wie steht es um die …
 
Was einem droht, wenn man heimlich seine Nachbarin fotografiert, erklaert Rechtsanwaeltin Ariane Bertram in dieser Folge. Den woechentlichen Rechtstipp der Kanzlei am Wall aus Lemgo (www.kanzleiamwall.de), koennen Sie jeweils ab Donnerstag als Podcast ueber iTunes oder das Web herunterladen, oder live auf Radio Lippe hoeren.…
 
Loading …

빠른 참조 가이드

Google login Twitter login Classic login