Handelsblatt 공개
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Im Podcast Handelsblatt Disrupt diskutiert Chefredakteur Sebastian Matthes jeden Freitag mit Gründern, Investoren, Politikern und Innovatoren über die wichtigsten Entwicklungen und aktuellen Meldungen der digitalen Welt. Erfahren Sie im Handelsblatt Tech- und Startup Podcast wie die aktuellen Themen rund um Digitalisierung und Technologie die Welt von morgen bewegen. Handelsblatt Disrupt finden Sie auf allen relevanten Podcast-Plattformen - und natürlich hier auf der Handelsblatt-Website. Je ...
 
Mit unserem Podcast Handelsblatt Morning Briefing starten Sie optimal in den Tag. Erhalten Sie börsentäglich von der Handelsblatt Chefredaktion noch vor dem Frühstück alle relevanten News aus Wirtschaft, Politik und Finanzen aus unserer weltweiten „24 Stunden“ Redaktion. Persönlich, meinungsstark und unterhaltsam aus der Feder von Handelsblatt Senior Editor Hans-Jürgen Jakobs oder Textchef Christian Rickens. Das Handelsblatt Morning Briefing können Sie auch als Newsletter genießen – ganz beq ...
 
Im Podcast Handelsblatt Economic Challenges diskutieren Professor Bert Rürup, der Chefökonom des Handelsblatts, und Prof. Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft, aktuelle nationale wie globale wirtschaftliche Probleme sowie die politischen Optionen und deren Folgen. Handelsblatt Economic Challenges finden Sie auf allen relevanten Podcast-Plattformen - und natürlich auf der Handelsblatt-Website. Jetzt reinhören: Jeden Freitag Bert Rürup, Präsidenten des Handelsblatt R ...
 
Handelsblatt Today informiert Sie ab jetzt auch über alle aktuellen Entwicklungen im Krieg zwischen der Ukraine und Russland. Wie beeinflussen die westlichen Sanktionen Putins Entscheidungen und vor welchen Herausforderungen steht die deutsche Wirtschaft? Handelsblatt Today ist der tägliche Podcast aus dem Newsroom des Handelsblatts. Wir analysieren die relevantesten Themen des Tages und beschreiben deren Auswirkungen auf die Wirtschafts- und Finanzwelt. Dafür sprechen wir mit CEOs, Unterneh ...
 
Herzlich Willkommen bei dem Podcast „Wall Street mit Markus Koch - featured by Handelsblatt“. Seit Mitte der 90er Jahre berichte ich unter anderem für nTV und das Handelsblatt direkt von der Wall Street und dort auch aus der New Yorker Aktienbörse über das Auf und Ab am amerikanischen Aktienmarkt. Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen ...
 
Handelsblatt Rethink Work: Der Podcast rund um Mensch, neue Arbeitswelt und Führung. Wir sprechen mit denen, die sich selbst und andere durch Zeiten des Umbruchs führen. Darunter Manager, Unternehmerinnen, Autoren, Coaches, Wissenschaftlerinnen und andere Vordenker. Persönlich. Unterhaltsam. Aufschlussreich. Handelsblatt Rethink Work finden Sie auf allen relevanten Podcast-Plattformen - und natürlich hier auf der Handelsblatt-Website. Jetzt reinhören: 14-tägig mit Kirsten Ludowig und Charlot ...
 
Korruption, Skrupellosigkeit, Größenwahn: In unserem Podcast Handelsblatt Crime berichten wir über die spektakulärsten Kriminalfälle der deutschen Wirtschaft. Begleiten Sie das Handelsblatt-Investigativ-Team ins Dunkle und Halbdunkle der deutschen Wirtschaftswelt. Handelsblatt Crime finden Sie auf allen relevanten Podcast-Plattformen - und natürlich hier auf der Handelsblatt-Website. Jetzt reinhören: Ab dem 20. Dezember 14-tägig mit den Hosts Mary-Ann Abdelaziz-Ditzow, Ina Karabasz und dem H ...
 
Handelsblatt Green ist der neue Podcast mit Fakten, Trends und Kontroversen rund um Nachhaltigkeit, Klima und Energiewende. Gemeinsam mit Expert:innen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik diskutieren wir die Herausforderungen und Chancen rund um das Thema Nachhaltigkeit. Wie kann man den Konkurrenz- und Kostendruck eines globalen Industrieunternehmens mit nachhaltigen Wertschöpfungsketten in Einklang bringen? Und wie stellen sich Wissenschaftler eine Gesellschaft vor, die keine fossilen ...
 
bto – beyond the obvious 2.0 – der Ökonomie-Podcast von Dr. Daniel Stelter. Der Ökonom und Strategieberater bringt Wirtschaft und Finanzen auf den Punkt. Unverblümt und unabhängig gibt Stelter pointierte Antworten auf die Wirtschaftsfragen unserer Zeit. Featured by Handelsblatt.
 
Im neuen Podcast-Format Handelsblatt Crime beleuchten die Handelsblatt Redakteure Felix Holtermann und Ina Karabasz im Gespräch mit Ermittlern, Insidern und Experten das System hinter dem größten Wirtschaftsskandal der Nachkriegszeit: Wirecard. Erfahren Sie in der 12-teiligen Podcast-Serie wie es zum Absturz des deutschen Vorzeigeunternehmens kommen konnte. Höre hier die ersten drei Folgen. Neue Folgen gibt es jede zweite Woche für Handelsblatt-Abonnenten auf handelsblatt.com/crime und auf p ...
 
Loading …
show series
 
Morning Briefing vom 29.06.2022 Die Türkei hat ihren Widerstand gegen den Nato-Beitritt von Finnland und Schweden aufgegeben. Die beiden skandinavischen Staaten versprechen im Gegenzug zu kooperieren. Hier gehts zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Handelsblatt Today vom 28.06.2022 Auf dem G7-Gipfel verschärften die Mitglieder ihre klare Kante gegenüber Russland – und diskutierten über wichtige Fragen der Weltwirtschaft. Welche Maßnahmen das Bündnis jetzt ergreifen will. Beim G7-Gipfel sollte es ursprünglich um wichtige Fragen der Weltwirtschaft gehen. Doch in Anbetracht der Ukrainekrieges rü…
 
Wall Street mit Markus Koch vom 28.06.2022 **Ein Podcast - featured by Handelsblatt. **Liebe Community, heute ist der letzte Stream vor meinem Urlaub. Bis zum 11. Juli ist jetzt Sendepause. Bei wichtigen Ereignissen werde ich LIVE berichten. In der Woche vom 11. werde ich am Montag, Mittwoch und Freitag berichten, da ich noch bis zum 15. im Urlaub …
 
bto 2.0 bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast vom 28.06.2022 In der 144. Folge von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ geht es um die umstrittene Laufzeitverlängerung für Kernkraftwerke im Lichte von Gasmangel und Energiewende. Statt die Energiewende zu behindern, könnte sich ein intelligenter Einsatz der verbliebenen Kernkraftwerke al…
 
Trübe wirtschaftliche Aussichten China, USA, Lieferketten, Krieg: Es gibt ein Bündel von Verunsicherungen und faktischen Störungen im weltwirtschaftlichen System. Die Versorgungsengpässe in der Produktion lösen sich nicht wirklich auf. Die Gasversorgung steht auf der Kippe. Wenn Deutschland die Industrie deswegen abstellen muss, schaut das Land müh…
 
Handelsblatt Disrupt vom 24.06.2022 Der Start-up-Boom von 2021 sieht aus wie eine Blase. In der Krise mit Krieg und Inflation zeigt sich, dass viele Geschäftsmodelle nicht tragfähig sind: „Wir standen lange in der Flut und jetzt kommt die Ebbe und dann sehen wir, wer hat wirklich die Badehose an“, sagt Investorin Eva-Valérie Gfrerer im Podcast Hand…
 
Handelsblatt Green vom 21.06.2022 Sophie und Silke Backsen haben die deutsche Klimapolitik verändert wie kaum jemand. Sophie, 22, sorgte 2021 mit ihrer Klage vor dem Bundesverfassungsgericht dafür, das Klimaschutz als Grundrecht betrachtet wird. Und Silke, 52, brachte die Bundesregierung erstmals vor Gericht, weil sie das Klima nicht ausreichend sc…
 
Rethink Work vom 20.06.2022 "Das Café am Rande der Welt", "The Big Five for Live" - der US-Amerikaner John Strelecky wurde bekannt durch Selbstfindungs-Literatur. Seine These: Finde den Grund, für den du existierst ("Purpose for Existing") und richte daran dein Leben und deine Arbeit aus, dann wirst du erfolgreich sein. Dass diese These zumindest f…
 
Handelsblatt Crime vom 19.06.2022 Mit der Kryptowährung „OneCoin“ versprach Ruja Ignatova Anlegern den Durchbruch am Kryptomarkt. Mittlerweile ist sie seit über fünf Jahren untergetaucht und hinterließ einen Schaden in Milliardenhöhe. Der Kriminalfall der „Dr. Ruja“. Für den Aufbau ihrer angeblichen Kryptowährung „OneCoin“ sammelte Ruja Ignatova we…
 
Morning Briefing vom 28.06.2022 Der G7-Gipfel ist gerade vorbei, da beginnt schon das Nato-Treffen in Madrid. Bereits jetzt von Generalsekretär Stoltenberg angekündigt: Aus 40.000 Eingreifkräften sollen 300.000 werden. Hier gehts zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Handelsblatt Today vom 27.06.2022 Der Kryptomarkt ist am Boden. Neben den massiven Ausverkäufen von Cyberdevisen wie Bitcoin oder Ether sind auch die Preise für Non-Fungible-Token (NFTs) mittlerweile eingebrochen. Bei Opensea, einer der weltweit größten Handelsplattformen für NFTs, beträgt das Minus beim Handelsvolumen innerhalb des vergangenen Mon…
 
Wall Street mit Markus Koch vom 27.06.2022 Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Das positive Momentum der letzten Handelswoche setzt sich am Montag fort. Mit der Marke von 3900 Punkten durchbrochen, könnte der Weg bis auf 4100 im S&P 500 kurzfristig frei sein. Nur eines sollten Anleger nicht vergessen! Auch zum Ende des ersten Quartals ging es a…
 
Morning Briefing vom 27.06.2022 US-Präsident Joe Biden beherrscht die Schlagzeilen am ersten Tag des Gipfels im Schloss Elmau in Bayern. Man kann ihm keinen Vorwurf machen. Hier gehts zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren저자 Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Handelsblatt Today vom 24.06.2022 Die Angst vor einer neuen Eurokrise wächst. Denn die historisch hohe Inflation hat die Währungsunion fest im Griff. Um die Teuerung einzudämmen, wird die Europäische Zentralbank (EZB) im Juli den Leitzins anheben. Doch der Plan ist mit großen Risiken verbunden – besonders für hoch verschuldeten Euro-Länder wie Ital…
 
Wall Street mit Markus Koch vom 24.06.2022 **Ein Podcast - featured by Handelsblatt. **Die Erholung an der Wall Street setzt sich fort, unter anderem auch angefacht durch die Ergebnisse von FedEx und Carnival. Banken tendieren nach dem gestrigen US-Stresstest schwächer. Schon Anfang der Woche könnte eine Drosselung der Aktienrückkäufe gemeldet werd…
 
Morning Briefing vom 24.06.2022 Die EZB hat mit Anleihenkaufprogrammen die Zinsen im Euroraum über Jahre hinweg künstlich niedrig gehalten. Nun muss EZB-Chefin Christine Lagarde einen besseren Ausweg finden. Hier gehts zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Wall Street mit Markus Koch vom 23.06.2022 **Ein Podcast - featured by Handelsblatt. **Aller guten Dinge sind zwei: eine zweite Opening Bell mit Fokus auf dem Tagesverlauf. Zwischen nachlassender Inflations- und zunehmender Wachstumsangst. Technisch sind wir sehr stark überverkauft, die Chance einer Erholung steht somit eigentlich ganz gut. Zuminde…
 
Handelsblatt Today vom 23.06.2022 Flughafenfrust statt Reiselust: Personalmangel verhagelt der Luftfahrt den erhofften Aufwind nach der Pandemie. Ob ein Investment sich trotzdem lohnen könnte. Die Lage an Europas Flughäfen ist angespannt. Seit Wochen müssen Reisende dort mit langen Wartezeiten rechnen – vorausgesetzt ihr Flieger hebt überhaupt noch…
 
Wall Street mit Markus Koch vom 23.06.2022 Ein Podcast - featured by Handelsblatt. Das Tauziehen zwischen den beiden Lagern geht weiter. Das eine Lager: die Inflationszahlen und Zinsängste. Die Rohstoffpreise sinken weiter, das entschärft das Inflationsrisiko, wir sehen das auch bei den sinkenden Renditen der Staatsanleihen, dies- und jenseits des …
 
Morning Briefing vom 23.06.2022 Der Bundeskanzler besucht den EU-Gipfel, lädt zum G-7-Treffen und nimmt am Nato-Gipfel teil. Es geht um viel: Die EU muss ihre direkten Nachbarn an sich binden. Hier gehts zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Handelsblatt Today vom 22.06.2022 Der bedeutendste deutsche Aktienindex rutscht unter die wichtige Marke von 13.000 Punkten. Was das nun für das Chancen- und Risikoverhältnis bedeutet. Am deutschen Aktienmarkt ist ein klarer Abwärtstrend zu erkennen. Nachdem am heutigen Tag noch die obere Linie dieses Trends mit 13.444 Punkten getestet wurde, rutsc…
 
Wall Street mit Markus Koch vom 22.06.2022 Die Rallies an der Wall Street haben die Lebzeit einer Eintagsfliege. Zuerst geht es kräftig bergauf und jetzt schon wieder kräftig bergab und das, weil wir bekommen, was wir uns gewünscht haben. Schwächere Rohstoffpreise: Kupfer, Weizen, Öl - alles tendiert schwächer. Der Inflationsdruck müsste dadurch na…
 
Morning Briefing vom 22.06.2022 Die hohen Energie- und Nahrungsmittelpreise lassen die Devisenreserven einiger Schwellenländer dahinschmelzen. Die Lösungsansätze sind bisher eher unkonventionell. Hier gehts zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Handelsblatt Today vom 21.06.2022 Die EZB vollzieht einen Kurswechsel – und plötzlich fürchten Kritiker eine nächste Euro-Krise. Warum das Szenario zum jetzigen Zeitpunkt dennoch eher unwahrscheinlich ist. Am Montag verlieh EZB-Präsidentin Christine Lagarde den Plänen noch einmal Nachdruck: Im September werde eine größere Zinserhöhung bevorstehen, …
 
👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * Nach dem langen Wochenende sehen wir einen robusten Start in die Handelswoche. Die Gegenbewegung ist vor allem von technischer Natur, mit den Aktien im S&P 500 stark überverkauft. Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen! 👉 Zur Opening Bell+: https://bit.ly/3tUqoRm * 👉 https://www.instagram.co…
 
Morning Briefing vom 21.06.2022 Es sind angespannte Zeiten für Unternehmen. Dennoch – die Dax-Konzerne steigern in diesem Jahr ihre Gewinne wie nie zuvor. Hier gehts zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren저자 Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Handelsblatt Today vom 20.06.2022 Die Erwartungen für die deutsche Konjunktur sinken stark. Ob eine Rezession jetzt ernsthaft drohen könnte. Das Handelsblatt Research Institute (HRI) hat seine Konjunkturprognose für Deutschland gesenkt. Grund dafür sind vor allem die gestiegenen Energiepreise durch den anhaltenden Krieg Russlands gegen die Ukraine.…
 
Morning Briefing vom 20.06.2022 Deutschland sollte aufpassen, dass es sich beim Kampf gegen ein Übel nicht ein anderes in Haus holt. Schließlich wird schon viel aus China importiert. Hier gehts zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren저자 Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Mit Blick auf China: der russische Angriffskrieg und die These der friedensstiftenden Wirkung von Handel. In der 143. Folge von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ prüfen wir, ob die These der friedensstiftenden Wirkung von Handel widerlegt ist oder nicht. Vor diesem Hintergrund: Wie sollte der Westen in Zukunft mit China und Ru…
 
Handelsblatt Today Extended vom 19.06.2022 Immer weniger ausländische Investoren interessieren sich für Deutschland als Wirtschaftsstandort. Börsenexperte Ulf Sommer erläutert, was das für Dax und Co. bedeutet. Der Wirtschaftsstandort Deutschland wird bei ausländischen Investoren immer unbeliebter. Nurmehr 841 Investitionsprojekte in Deutschland kü…
 
Handelsblatt Today vom 17.06.2022 Die Zinsen für Immobilienkredite steigen, die Baukosten ebenfalls. Ob sich ein Immobilienkauf jetzt noch lohnt – und wer ihn sich nun überhaupt noch leisten kann. In den vergangenen Jahren boomte der Immobilienmarkt in Deutschland. Noch im vierten Quartal 2021 legten laut Statistischem Bundesamt die Preise für Wohn…
 
👉 Zur Umfrage: https://bit.ly/3aLfeXQ Eine harte Woche geht an der Wall Street zu Ende. Der S&P hat bis Donnerstag Abend rund 6% verloren, mit allen Anlageklassen im Minus. Vor allem bei den Anleihen in Japan und Euroland sehen wir Zeichen einer Stabilisierung. Zudem wächst die Hoffnung, dass der Anstieg der Ölpreise in den kommenden Wochen ausgebr…
 
Doppeltes Dilemma der EZB Die Europäische Zentralbank sollte mutig die Zinsen erhöhen: auf 0,75 bis ein Prozent am Jahresende. Das wünscht sich Professor Hüther im Gespräch mit Professor Rürup. So könnte die EZB ihre Reputation stabilisieren. Exklusives Angebot für „Handelsblatt Economic Challenges“-Hörer: Testen Sie Handelsblatt Premium 4 Wochen f…
 
Morning Briefing vom 17.06.2022 „Slava Ukraini“ (Ruhm der Ukraine), sagte der Bundeskanzler. Bei seiner Reise mit Macron und Draghi in die Ukraine sehen wir ein im Moment geeintes Europa. Hier gehts zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren저자 Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Handelsblatt Disrupt vom 17.06.2022 Der neue Infineon-CEO Jochen Hanebeck positioniert sich im Podcast Handelsblatt Disrupt deutlich: „Innovation ist die Wachstumsmaschine, das schafft die größten Werte“, sagt er und verspricht, den Halbleiterkonzern noch profitabler zu machen. „Wir sehen einige Potenziale.“ Statt Kosten zu sparen stelle der Konzer…
 
👉 Zur Umfrage: https://bit.ly/3aLfeXQ Unmittelbar nach der FED-Tagung am 4. Mai ging es an der Wall Street zunächst bergauf, nur um an den drei Folgetagen deutlich schwächer zu tendieren. Wir sehen heute das gleiche Strickmuster, mit vorbörslich schwächeren Futures. Dass am 17. Juni ein grosser Optionsverfall stattfindet, facht die Vola zusätzlich …
 
Handelsblatt Today vom 16.06.2022 Immer weniger ausländische Firmen investieren in Deutschland als Wirtschaftsstandort. Woran das liegt und was diese Entwicklung für Deutschland bedeutet, erklärt Unternehmensredakteur Ulf Sommer. Deutschland gilt als vermeintlich attraktiver Standort für Investitionen. Besonders US-amerikanische Tech-Unternehmen sc…
 
Loading …

빠른 참조 가이드

Google login Twitter login Classic login