Die Schule Des Sprechens 공개
[search 0]
Download the App!
show episodes
 
Viele Profisprecher-, Moderatoren- und Trainerkarrieren haben in der Schule des Sprechens begonnen. Unsere Absolventen der Sprecherausbildung (m/w) sind unsere besten Referenzen und legen Zeugnis über unsere tägliche Arbeit ab. Die persönliche Erfolgsstory jedes einzelnen Sprechers der letzten Jahrzehnte ist das Geheimnis unseres einmaligen Rufes. Die vielen talentierten Menschen, ihre genialen Stimmen und die beruflichen Karrierestufen, die unsere Kunden mit uns an ihrer Seite erklommen hab ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Es lohnt sich auch Jahre nach der Schulzeit noch, an der eigenen Bildungssprache zu arbeiten. In diese Podcastfolge warten wertvolle Tipps und Infos. Wortschatz bedeutet sprachlicher Reichtum.Tatjana Lackner, Wortschatz, Duden, Goethe, Hegel, Wittgenstein, Archaismen, Homonyme, Homophone, Just One, Bildungssprache…
  continue reading
 
Sprechen und Denken hängen eng zusammen. Ordnung brauchen beide. Charismatische Rhetoriker behalten Struktur UND die Stimmung im Auge. Struktur allein ist zwar noch kein Qualitätskriterium – doch ohne Form klappt es mit dem besten Inhalt nicht.저자 Die Schule des Sprechens
  continue reading
 
Key Performance Indicators gibt es auch für die Kommunikation. Nur wer sich gut informiert fühlt und selbst ins Thema eingebunden ist, der kann auch anderen darüber in positiver Form berichten. Ein Pitch oder eine Präsentation ist erst dann gelungen, wenn der Weitererzählwert greift und Ideen die Runde machen.…
  continue reading
 
Business Constellations sind ein spannendes Tool für Führungskräfte und Karriereorientierte. Auch für Familienfragen helfen die Online-Aufstellungen weiter. Romy Gerhard ist aus der Schweiz und berichtet über ihre Erfahrungen.#tatjana lackner #romy gerhard #business constellation, #aufstellungen, talk #KI…
  continue reading
 
„ORF III aktuell“ ist die tägliche Nachrichten-Sendung des Informationssenders ORF III: Dreieinhalb Stunden lang berichtet ein engagiertes Redaktions-Team live über die wichtigsten Ereignisse des Tages. Was hinter den Kulissen passiert, bleibt dem Publikum verborgen. Welcher Dramaturgie folgt die Anordnung der Themen? Warum werden welche Studiogäst…
  continue reading
 
Ganz gleich ob Sie der erdige Sound des Funk mitreißt oder Sie den beschwingten Stil der Wiener Klassik bevorzugen: Jeder von uns mag Musik. Dank der Innovation findiger Forscher können wir unsere Lieblingsmusik unkompliziert jederzeit und überall hören. Sarah Kerschbaum macht sich mit einem ganz besonderen Lied auf den Weg in die 1990er Jahre ……
  continue reading
 
Strand, Freibad, Badesee, Flugzeug, Auto, Hängematte, … überall! Für viele geht es bald ab in die Ferien. Die Flugzeiten oder gemütliche Stunden am Strand laden zum Podcast-Hören ein. Damit bei den vielen, hundertfach erprobten Tipps und witzigen Beispielen niemand mit sandigen Fingern auf seinem Handy navigieren muss, gibt es auch heuer wieder die…
  continue reading
 
Die meisten Menschen müssen sich selbst um ihre Imagepflege kümmern. Gute Mundpropaganda ist harte Arbeit. Erschwerend kommt hinzu, dass in unserer Neidgesellschaft Reputations-Management scheel angesehen wird. Welche Informationen gibst Du auf dem Radar der Rufpflege preis? Mach den Selbstcheck!저자 Die Schule des Sprechens
  continue reading
 
Jetzt gibt’s Zores! Die Zores, die wir anderen mitunter gerne in Aussicht stellen – woher kommen die eigentlich? Ute Meißnitzer erzählt in ihrem Podcast Spannendes, mitunter auch Tiefgründiges über Wörter, die wir ganz unbedarft und selbstverständlich verwenden. Den Auftakt bilden die titelgebenden Zores. Überraschung nicht garantiert, aber ziemlic…
  continue reading
 
Niemand ist davor gefeit, plötzlich beim Reden „steckenzubleiben“. Die richtigen Worte fehlen oder Du erinnerst Dich nicht mehr an das, was Du eigentlich sagen wolltest. Angstfaktor Nummer eins ist die Vorstellung, nichts mehr sagen zu können und dann kommt die gefühlt ewig dauernde Pause.저자 Die Schule des Sprechens
  continue reading
 
Im heutigen “Talk mit Tatjana” geht es um Grundrechte, Frauen in hohen Ämtern und Justitia. Mein Gast ist die ehemalige Präsidentin des Obersten Gerichtshofes Dr. Irmgard Griss. Sind wir überreglementiert? Brauchen wir bei Pädophilie höhere Strafen? Sollte Cannabis legalisiert werden?저자 Die Schule des Sprechens
  continue reading
 
Nach seinem Studium der klinischen Psychologie wanderte Sebastian Körber nach Lateinamerika aus, wo er in einem peruanischen Gefängnis mit Gangs und mit Guerillakämpfern in Kolumbien arbeitete. Heute lebt er in Wien und kümmert sich um Change-Prozesse. Wenn Trainerkollegen einander interviewen, wird es challenging.…
  continue reading
 
In diesem persönlichen Talk geht es auch politisch zu. Christian Kern ist heute Manager. Was denkt der ehemalige Bundeskanzler der Republik Österreich über Klimakleber, Energieprobleme und Migration? Im Wordrap gibt er “die gefährlichste Idee der Welt” preis저자 Die Schule des Sprechens
  continue reading
 
Seit ihrer Eröffnung im Jahr 1958 ist die Wiener Stadthalle ist Österreichs erste Adresse für große Shows, große Stars, große Events und große Gefühle. Von ABBA bis Zappa: Alles, was im Showbusiness Rang und Namen hat, ist hier in den letzten Jahrzehnten aufgetreten. Der Podcast widmet sich den Stars, die hier auf der Bühne gestanden sind, den Even…
  continue reading
 
Schnupfen kann bedeuten, dass man “die Nase voll hat” oder Halsweh, dass man “nichts mehr schlucken” möchte. Dr. Ruediger Dahlke empfiehlt Krankheiten richtig zu deuten und nicht allein auf der körperlichen Ebene zu behandeln. Warum nimmt er Amorex? Via Zoom-Call ist mir der Komplementärmediziner aus Zypern ins Tonstudio zugeschaltet und gibt wertv…
  continue reading
 
Viele Menschen wünschen sich einen Platz auf der Bühne, aber nicht alle kennen die zu bespielenden Formate. Kennst Du den handwerklichen Unterschied zwischen einem Referat, der Rede, dem Vortrag, einer Präsentation und einer Keynote Speech? Und was versteht man unter der 10 20 30 Regel? Tune in!저자 Die Schule des Sprechens
  continue reading
 
Karrierewege und Berufs-Chancen sind abhängig von der Auftrittskompetenz. Warum der Wirtschafts- & Arbeitspsychologe Othmar Hill neben Rhetoriktrainings auch einen Berufsorientierungstest empfiehlt? Dein Lebenslauf muss in nur 6 Sekunden Deine Fähigkeiten transportieren.저자 Die Schule des Sprechens
  continue reading
 
Gute Redner zeichnet aus, dass sie einen Blumenstrauß an unterschiedlichen Argumentationsarten parat haben, um ihre Sichtweisen anschaulich darzustellen. Wer nachvollziehbar spricht und dabei auch andere Meinungen in die eigenen Überlegungen einbindet, der wirkt sympathisch und weltoffen. Mit Tatjana Lackners 3-M-Prinzip lässt sich ein Hopp-Argumen…
  continue reading
 
Warum sind “Lifechanger” für uns Menschen so wichtig? Was ist ein “Ökoton”? Stimmt es, dass “große Ideen vor allem in unsicheren Zeiten gedeihen?” Natalie Knapp ist Philosophin. Von der Süddeutschen Zeitung hat sie das Adelsprädikat erhalten: “Nach zwei Stunden mit Natalie Knapp fühlt man sich viel aufgeräumter”.…
  continue reading
 
Auch in der Stadt muss man nicht auf eigenes, frisches Gemüse verzichten. Doch: Paprika ernten in zufriedenstellender Zahl kann tricky sein. Bei Lisa Nebl erfährst Du, was Du tun kannst, damit Du auch bei wenig Platz ein Mehr an Pflanzen hast. Spoiler: es klappt.저자 Die Schule des Sprechens
  continue reading
 
Laut dem Wirtschaftslexikon ist Marketing die subjektive Wahrnehmung im Kopf des Konsumenten. Das verhält sich mit dem Eigenmarketing genauso. Warum hilft Dir ein “künstlerischer Lebenslauf”? Was haben “Lifechanger” und “Zukunftsjoker” mit gutem Eigenmarketing zu tun?저자 Die Schule des Sprechens
  continue reading
 
In diesem zweiten Teil geht es um Cannabis-Legalisierung: Unsinn oder Gewinn? Wären wir als “eingerauchtes Volk” leichter regierbar? Gehört Österreich zum Kinderporno-Ring? Was ist das Problem mit der “Anlassgesetzgebung”? Dr. Helmut Wlasak ist seit Jahrzehnten Strafrichter für Drogen-, Wirtschafts-, Mord- & Totschlags- sowie Dschihadisten-Prozesse…
  continue reading
 
Siegt der Anwalt mit der besseren Rhetorik und dem überzeugenderen Storytelling? Was sollten wir über Gerechtigkeit, Schuldsprüche und Justitia wissen? Dr. Helmut Wlasak ist seit Jahrzehnten Strafrichter für Drogen-, Wirtschafts-, Mord- & Totschlags- sowie Dschihadisten-Prozesse und mein Gast.저자 Die Schule des Sprechens
  continue reading
 
Du schimpfst wie ein Rohrspatz und sie, sie redet wie ein Wasserfall. Im Deutschen und in anderen Sprachen gibt es viele Redewendungen mit Vergleichen, häufig im Zusammenhang mit Natur oder Tierwelt. Aber Achtung: Andere Länder, andere Sitten...Gesprochen von Sebastian Windisch.저자 Die Schule des Sprechens
  continue reading
 
Was ist Journalismusforschung? Inwiefern hätten Auslandsbeobachter uns viel stärker vor der Migrationsbewegung, dem Russlands Angriffskrieg & Co warnen können? Tatjana Lackner spricht mit ARD-Auslandskorrespondenten Darko Jakovljevic über seine Arbeit.저자 Die Schule des Sprechens
  continue reading
 
Das Jugendwort 2020: lost. Deine Tochter meint immer öfter sie sei "lost"? Im Internet liest Du dieses komische Wort auch ständig? Sogar dein Nachbar benutzte es neulich? Aber Du hast so gar keine Ahnung was es bedeutet? Dann bist auch Du "lost". Um die Jugend zu verstehen und mitreden zu können, findest Du hier eine kurze Erläuterung zu diesem Mys…
  continue reading
 
Ioan Holender war Tennistrainer, Opernbariton, der am längsten dienende Direktor der Wiener Staatsoper und mein Gast. Warum er das Regietheater nicht mag? Wo seiner Ansicht nach Steuergelder unsinnig verprasst werden? Ioan Holender war auch Künstleragent. Welche Weltkarrieren unter seiner Ägide begonnen haben? Er erzählt offen und spritzig.…
  continue reading
 
Die “Worst-Case-Vorbereitung" ist essentiell. Denn klar sollten Führungskräfte und Karriereorientierte nicht einfach “vom Bestfall” ausgehen. Besser befassen wir uns schon im Vorfeld gedanklich mit möglichen Gefahren. Auf der anderen Seite entwickeln Menschen tatsächlich immer weniger Ideen, weil ihnen die Lösungskompetenz verloren geht. Hier ist d…
  continue reading
 
Wenn man sich die berühmten fünf Phasen einer Beziehung vor Augen hält, dann lassen sich jeweils passende Aussagen zuordnen und wir können Rhetorik-Memory spielen. Tatjana Lackner beleuchtet in dieser Podcast-Folge Beziehungen und Trennungen – denn um Kommunikation geht es auch in der Paardynamik.저자 Die Schule des Sprechens
  continue reading
 
Die Wirtschaftssprache wird immer kreativer. Die Spanne der Führungsarten reicht von: "Management by …", "hopping around“, "helicopter“, "Shakespeare“ bis hin zu "drinking coffee“. Höchste Zeit daher die klassischen vier Führungsprinzipien mal wieder in Erinnerung zu rufen.저자 Die Schule des Sprechens
  continue reading
 
Man könnte das Gefühl bekommen, dass vor lauter “Positive-Mind”-Trends und Spaßgesellschaftsambitionen Zweifeln aus der Mode gekommen ist. Worin besteht die Gefahr, wenn eine Gesellschaft sich selbst nicht mehr hinterfragt? Ich habe den Literatur- & Kulturwissenschaftler Wolfgang Müller-Funk getroffen.…
  continue reading
 
Wer sich in Bezug auf die zigtausenden Mini-Entscheidungen aus dem Privatleben selbst beobachtet, der weiß, wo er auch im Job als Führungskraft noch Lernfelder hat. CEO Deines Lebens zu sein hat mit Selbstbeobachtung und nüchterner Manöverkritik dem eigenen Verhalten gegenüber zu tun.저자 Die Schule des Sprechens
  continue reading
 
Gab es vor 500 Jahren schon eine kleine Eiszeit? Warum leben wir in der “kritischen Zone"? In diesem “Talk mit Tatjana” geht es politisch UND historisch zu. Philipp Blom ist Ideenhistoriker, Träger des Theodor Körner Preises und hat es mit dem Titel “Was auf dem Spiel steht”, schon vor Jahren in die Top Ten der Zukunftsliteratur geschafft.…
  continue reading
 
Loading …

빠른 참조 가이드