Scheitern 공개
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Alle scheitern - an Plänen, an Vorsätzen, an den Umständen, an uns selbst. Aber warum redet niemand darüber? Wir wollen die Dinge feiern, die nicht geklappt haben! Wir sprechen mit Gästen, die uns von ihrem Scheitern erzählen und wie sie gelernt haben, damit umzugehen. Dazwischen gibt's den Scheiter-Alltag von uns - Julia und Juli, zwei Schauspielerinnen und Kulturwissenschaftlerinnen aus Hamburg - beruflich also schon perfekt aufs Scheitern getrimmt.
 
Die Berliner Fuckup Night bietet seit mehr als fünf Jahren Menschen, die den Mut aufbringen, vor großem Live Publikum über ihr Business Scheitern zu sprechen eine Bühne. In unserem monatlichen Podcast geben wir Euch die Möglichkeit, an diesen einmaligen Erzählungen auch zuhause oder unterwegs teilzuhaben. Lacht, weint und fiebert mit unseren Sprecher*innen und ihrem Live Publikum mit, wenn sie euch an ihren Pannen, Dramen und Wiederauferstehungen teilhaben lassen. Viel Spaß, Euer Fuckup Nigh ...
 
Loading …
show series
 
Früh am Morgen treffen Julia und Juli aufeinander und nach kurzem Deutschlandfunk-Kultur-Tipp zum Thema Scheitern und einem Austausch über unsere Kampfsport-Ambitionen geht's auch schon gleich ins Interview, denn wir haben einen famosen Gast! Wir sprechen in dieser Folge mit Björn Beton Warns, einem Drittel der Band Fettes Brot!! Der ewige Pinneber…
 
Juli und Julia waren zusammen in Hamburgs Kulturlandschaft unterwegs und haben sich "Once" angesehen, was wir allen wärmstens empfehlen! Warm wird Julia auch beim Boxen, denn sie probiert sich neuerdings daran und schüttet ordentlich Endorphine aus. Juli möchte unbedingt auch Kampfsport probieren und überhaupt mehr im Moment sein, anstatt zu viel h…
 
Diese Woche möchten wir euch damit beglücken, dass wir ein kleines Update unserer letzten Scheitergeschichten geben, bevor wir dann in den nächsten Folgen wieder mit Gästen durchstarten. Ihr hört also eine Mini-Folge, ein Fölgchen, möchten wir sagen. Darin sprechen wir über Rückenprobleme und darüber, dass wir trotz wieder geöffneten Theatern irgen…
 
We are back, baby. Wir bringen euch auf den neuesten Stand darüber, was unsere Sommerpause ein bisschen verlängert hat. Gescheitert sind wir am Urlaubmachen, Zeitmanagement, Fremdwörter definieren und Hörer:innen auf dem Laufenden halten. Vielen Dank für alle, die uns immer noch, wieder oder neuerdings hören! Wir freuen uns riesig, wieder zurück zu…
 
Wir haben es natürlich wieder vertüdelt und sagen es in der Episode erst am Ende, aber hier sagen wir es euch gleich: wir gehen nach dieser Episode in eine Sommerpause! Schaut auf Instagram und in euren Podcatchern nach Zeichen unserer Rückkehr, wir kündigen sie an!Julia hat endlich stabiles Internet und fühlt sich sehr erwachsen und professionell …
 
Tja, hätte die Technik funktioniert, hättet ihr ein superspritziges Intro gehört! Naja, so gibt's ein normales Intro und gute Nachrichten: Obwohl Juli negative Gedanken in die Welt sendete, ist etwas Positives zurückgekommen: Sie hat nach langer Durststrecke endlich wieder Drehtage!! Julia hat ihre erste Impfdosis erhalten und auch noch einen Urlau…
 
...sometimes. Beispielsweise, wenn du vom Friseur kommst und denkst, dass du wie ein Bleistift aussiehst. Wie Julia diese Woche. Oder wenn du dir selbst und dem Universum immer wieder die Frage stellst: bringt positives Denken überhaupt noch irgendwas? So wie Juli diese Woche. Unser übergreifendes Thema in dieser Folge ist ein ernsthaftes mit durch…
 
Folge 50!!! Wir sagen danke an euch tolle Menschen und freuen uns, dass ihr mit uns zusammen das Scheitern schätzen lernt. Oder wie Julia sagt: 50 Folgen Unterhaltung und Selbsthilfe! Guter Untertitel eigentlich... Der Gast unserer Goldenen-Hochzeitfolge ist Schauspieler Benito Bause! Benito ist aktuell in der ARD-Miniserie "All You Need" zu sehen.…
 
Der Technik zum Trotz - da sind wir wieder mit einer Update Folge! Juli erzählt von ihrem Abenteuer im Impfzentrum und warum sie hinterher eine kleine Träne verdrückte. Julia hat ihre Grammatik verlernt, dafür "Movement Psychology" in einem Schauspielworkshop kennengelernt. Zusammengefasst: Je besser man sich selbst kennt, desto besser kann man sic…
 
Herzlich Willkommen in der Hart-aber-Fail Manege des Scheiterns! Hier gibt's Star Wars Glitzer-Pullis, Seifenhaare und Corona-Wutanfälle!Wir versuchen uns - und euch - mit beruhigenden Mantra-Sätzen in die Entspannung zu quatschen und lassen uns auch von pöbelnden Männern nicht mehr aus der Ruhe bringen. In dieser Woche waren wir vor unserem Interv…
 
Dies ist eine News-Folge! Und die News sind zweigeteilt; zuerst sprechen wir über Skin Care, Seifenhaare und was Julias rote Flecken bedeuten könnten und kommen dann zum Eingemachten: #allesdichtmachen muss besprochen werden. Wir als Schauspielerinnen wollten die Aktion nicht unkommentiert lassen, besonders, wenn wir einmal mit der Aufnahme einer F…
 
Wir sind wieder da und heute steht unsere Folge unter dem Motto: Organisieren! Damit geht Julia gegen ihre Kopfschmerzen an und Juli gegen ihre Ängste, die von ihrem Rentenbescheid ausgelöst wurden. Beide sehen sich mit 90 Jahren aus ihrer Altersarmut heraus immer noch podcasten.Die Expertinnen in Sachen Organisieren sind Sabine und Laura von The O…
 
Wir sagen erst einmal dankedankedanke für 20.000 Hörer*innen!! Wir freuen uns wie bolle, dass ihr so am Start seid! Wenn ihr Lust habt uns noch ein kleines bisschen mehr zu unterstützen, freuen wir uns über eure Stimme für uns beim Deutschen Podcastpreis - mit nur zwei Klicks habt ihr es erledigt: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/hart…
 
Die Stimmung ist besser im Hause Hart aber Fail! Juli hat ein Wühlgefühl, weil es einen Coronafall in ihrer Umgebung gibt, ansonsten freut sie sich auf die ruhigen Ostertage. Noch viel mehr freuen wir uns allerdings auf unsere cross-podcastiale Zusammenarbeit mit "Filmsnacks", der Filmpodcast mit Dennis Dirksen und Sascha Madsen. Mit den beiden wer…
 
Nach einer kurzen Krankheitspause sind wir wieder da - Julia geht's wieder besser, sie hat ihre Heilmittel in Harry Potter und Johnny Flynn gefunden, die sie wieder aufpäppeln. Julis Friseurin hat sich in der Farbe vergriffen und jetzt ist sie aus Versehen braunhaarig und sie erkennt sich nur bedingt wieder. Ab jetzt werden also die Haare mit Backp…
 
Wir kommen gleich zum Punkt: Diese Woche ist unsere Haut dünn und Julia muss pullern. Diese Woche machen wir deswegen eine locker-flockige Anekdotenfolge mit einer Auswahl an easy-peasy-lemon-squeezy Life-Fail-Stories. Das ist nämlich das, was wir diese Woche leisten können. Es geht gleich gut los; wir werden von unseren Körpern mit unserem voransc…
 
Juli ist albern, Julia hingegen zackig - morgens einen Podcast aufnehmen gibt uns ganz neue Gefühle! Julia ist voll vereinnahmt von der Skisprung-WM und bricht eine Lanze für Frauen-Skispringen, da es auch in dieser Sportart eklatante Preisgeldunterschiede gibt. Juli hat nen stressigen Tag, ist aber ganz ungestresst - seltsam! Am gleichen Tag steht…
 
Paulina Tsvetanova, die Berliner Modeschöpferin, erzählt auf der 30. Fuckup Night vor ausverkauftem Haus bei „Scaling Spaces“ von ihrer Lebens- und Scheiter-Geschichte. Eine Reise zweier Zwillingsschwestern aus dem größten Sinti und Roma Getto auf dem Balkan, über Magersucht, Galerien, Terroranschläge bis in das Bikinihaus Berlin. Ein Podcast wie P…
 
Markus Roll, ehemaliger Pastor und Menschenfänger spricht mit Fuckup Night Gründer Ralf Kemmer über die Rolle von Scheitern in der Gesellschaft. Sie streifen und erläutern dabei, Fragen nach Scheitern im Business, die spezielle Sicht der Deutschen und die Bedeutung des Scheiterns im „inneren Leben“. Was bedeutet es, sich nackt zu machen. Kann man S…
 
Berlins zweit berühmtester Türsteher, Schauspieler (Berlin Bouncer, Berlin Calling, Babylon Berlin) und eine der schillerndsten Figuren im Berliner Nachtleben, erzählt auf der 2. Fuckup Night im „Picknick“ vor über 400 Gästen von seinem Scheitern als Drehbuchautor. Was das Ganze mit Slumdog Millionaire zu tun hat und warum man „nicht mit Arschlöche…
 
Die Speech von Bernd Plickert genießt innerhalb unserer mehr als 100 Vorträge absoluten Legendenstatus. Vor 400 Leuten im „Picknick Studio“ öffnet sich der über 70jährige erstmals und spricht über seinen Aufstieg in den 70er Jahren vom einfachen Glasermeister, der es mit Innovationskraft und Berliner Pfiffigkeit zum Multimillionär und Glas-Guru ges…
 
Wir begrüßen euch herzlich zur Speech von Monika Schubert bei unserer ausverkauften Lieblingslocation Aperto in Berlin Mitte. Monika hat jahrelang als Theater- und Film-Schauspielerin gearbeitet. Dabei sich selbst, ihr Umfeld und ihren Körper ausgebeutet und malträtiert, bis dieser dann nicht mehr konnte. Erst am Boden liegend, wurde ihr klar, zu w…
 
Alexander Wolf ist mit AusserGewöhnlich Berlin einer der umtriebigsten Berliner Netzwerker und zudem der Gründer des Radiosenders „Kiss FM“. Sein Talk auf der Fuckup Night, ist nicht nur ein Eintauchen in das Berliner Nachtleben der 90er Jahre sondern auch die Geschichte seines Scheiterns als Radiomacher. Obwohl er sich daran erinnern kann, war er …
 
Markus Roll alias Santa Black Sheep erzählt im inzwischen geschlossenen Co-Working Space „The Place“ vor mehr als 250 begeisterten Zuhörer*innen von seinem Scheitern als evangelischer Pfarrer in Bonn. Seine Idee von Erneuerung und dem „göttlichen Stream“ fand zwar viele Anhänger*ìnnen, führte aber zum Zerwürfnis mit der Kirche und ihn dann anschlie…
 
Prof. Ralf Kemmer, Gründer der Fuckup Night Berlin, erzählt in seinem Talk von seiner Zeit in Werbeagenturen als Angestellter und Selbständiger. Eine Geschichte darüber, über psychische und physische Grenzen hinauszugehen und sich, aus einem falschen Verständnis von „Arbeit“, auszubeuten. Die Reflexion darüber, verbunden mit Krankheit und Genesung …
 
Marcus Fiedrich – ist ein junger Founder, der auf der Fuckup Night sehr anschaulich, die Geschichte seines Startups „Bear Protein“ erzählt. Seine Idee, mit Insekten die Welt zu ernähren, war seiner Zeit voraus und führte ihn von der Mehlwürmerzucht im eigenen Wohnzimmer über Kanada bis hin zum Vertrieb über die Kette „Biomarkt“. Was dabei alles sch…
 
Hans Stier, CEO von Bonaverde , war verrückt genug zu glauben, er könne eine Kaffee Maschine erfinden, konzipieren und bauen, die sämtliche Arbeitsschritte von der Grünen Bohne bis hin zum trinkfertigen Kaffee abwickelt. Geniale Idee, Fairtrade, Bio, Skalierbar. Seine Geschichte auf der größten Berliner Fuckup Night aller Zeiten im Ludwig-Erhard-Ha…
 
In ihrem Talk lässt uns Annie O an ihrer wundersamen und wunderbaren Verwandlung von einer London Business School gezüchteten Investmentbankerin hin zur freigeistigen, metropolitischen DJane Ikone teilhaben. Das Reibung und Scheitern bei einer solchen Transformation eine entscheidende Rolle spielt, leuchtet nicht nur unserem Stammpublikum ein. Wir …
 
Eine erfolgreiche Getränkemarke, die wir alle lieben und die sich als Kollektiv den kapitalistischen Prinzipien verweigert, aber Uwe als Moderator des Kollektivs spricht über sein Scheitern. Warum? Spoiler Alarm, die Story hat eine extrem kontroverse Diskussion mit dem Publikum ausgelöst. Die große Frage, sind gesellschaftliche Veränderungen wirkli…
 
Viel Spaß bei unserem Podcast mit Johannes Jacobi. Er hat mit dem Winclash das weltweit größte Inlineskater*innen Festival auf die Beine gestellt und sich damit dermaßen auf den Bauch gelegt. Eine Geschichte von brennenden Hallen, zu hohen Mieten, glücklichen Menschen und warum nicht alles nach Berlin muss. Auch eine Anleitung, wie man besser nicht…
 
Die Berliner Schnauze Marco Janck war noch Polizist, als er Stratoxx gründete. Seine Idee so einmalig wie absurd: „Werbung aus dem All.“ Sein extrem kurzweiliger Vortrag führt ihn mit seinen Wetterballons, nach Russland und in das Schmierenformat „Die Höhle des Löwen“, warum sein Beitrag (zum Glück) nie gesendet werden konnte, werdet ihr genau hier…
 
Mittlerweile ist das Festival der Farben, das „Holifestival“, mit über 1. Mio Besucher*innen im Jahr weltweit eines der erfolgreichsten Liveformate überhaupt. Der Gründer Max Riedel erzählt auf der Fuckup Night in der SRH Hochschule dass zwar schon der Beginn verheißungsvoll war, aber Unerfahrenheit, Bürokratie und zweifelhafte Partner ihn in die I…
 
Willkomen zum Urknall unserer Fuckup Night Podcasts. Natürlich mit unseren Posterboys, Ralf und Patrick. Es erwartet Euch lockeres bis bedeutungsschwangeres Palaver über unsere Sicht auf ein Thema, dass uns seit mehr als 5 Jahren umtreibt und uns vom Wirtschaftsaufmacher in „Die Zeit“ bis in die Chefetagen von Automobilkonzernen gespült hat. „Schei…
 
Wir sind selbst ganz überrascht - das hier ist unsere 40. Folge! Konfettiregen! Champagnerdusche! Und nicht nur deshalb geht es uns gut. Julia hat eine Episode für eine Webserie gedreht und ist noch ganz erfüllt und geplättet zugleich. Und Juli darf mit ihrem Improvisationstheater eine Onlineshow spielen und endlich wieder ihr Business Casual Outfi…
 
Wir sagen danke für das schöne Feedback aus der letzten Woche und stellen fest, dass Saltatio Mortis in der Tat wahnsinnig tolle Fans hat! Außerdem danken wir dem "Flugshow"-Podcast, die uns lobend erwähnt haben, nachdem Julia einen Review über sie geschrieben hat. Also eine Runde Dankbarkeit gleich zu Beginn! Das hört auch gar nicht mehr auf, wir …
 
Spulen wir vor ins Jetzt - eine neue Folge "Hart aber Fail" ist da! Juli hatte ne blöde Woche und kann sinkende Coronazahlen und Mutanten-News nicht unter einen Hut bringen. Julia hat bei einem Job für den NDR mit ihrem Lieblingsschauspieler zusammengearbeitet und ist dabei hart souverän geblieben! Unser Gast ist heute Jan Mischon, auch bekannt als…
 
Hach, wir wissen gar nicht, wie wir wieder anfangen sollen, also sagen wir einfach: Hallo, "Hart aber Fail" ist wieder da! Juli hat einen kleinen Optimismus im Gepäck für 2021 und versucht die Ratschläge unserer Podcast-Gäste zu beherzen. Julias gute Laune ist hingegen getrübt, ihr Theaterstück am Ohnsorg Theater wurde um ein Jahr verschoben. Dafür…
 
Julias Kopf blutet ästhetisch wie im Märchen in ihre weißblonden Haare und wir haben einen kleinen Jahresrücklick vorbereitet! Juli hat sich dafür ein paar Fernseh-Jahresrücklicke angeschaut und gemerkt, dass die "Highlights" des Jahres ziemlich negativ waren. War "Hart aber Fail" etwa das einzig Positive im Jahr 2020?! Julia ist aktuell nah am Was…
 
***Klingelingeling*** Wir entschuldigen uns jetzt schon für unsere gescheiterten Gesangsversuche. Sie werden diese Folge immer mal wieder eure Trommelfelle attackieren und hoffentlich ein bisschen weihnachtlich zum Kribbeln bringen. It's the big Christmas Extravaganza! Diese Woche sprechen wir übers Scheitern zu Weihnachten - hop oder top oder mitt…
 
Wir freuen uns riesig, dass wir bei den Spotify-Jahresrückblicken von einigen von euch ganz vorne mit dabei sind! Und dass ihr das mit uns geteilt habt! Vielen Dank!!! Juli tauscht sich den Kolleg*innen von Wofür es sich zu loosen lohnt über die besondere Beschaffenheit des Scheiterns im Schauspiel aus und Julia scheitert in Echtzeit mit; sie fängt…
 
Die Nachbesprechung des Skispringen-und-Whiskey-Treffens von Julia und Juli steht an, außerdem haben wir noch einen kleinen Zusatz zur letzten Folge mit Roxana Safarabadi, mit ihr haben wir über Diversität im Schauspielberuf gesprochen. Sie hat uns netterweise einen dieser Werbe-Castingtexte zur Verfügung gestellt, die sie zugeschickt bekommt, voll…
 
Die Stimmung ist kuschelig, der Rotwein ist offen - wir trinken auf die Gesundheit! Juli versucht unter einen Hut zu bekommen, dass sie einerseits Lob für ihren Fernsehjob eingeheimst hat, andererseits aktuell keine Anfragen oder Drehangebote reinflattern. Vielleicht stehen diese Dinge aber auch nicht in Beziehung zueinander? Außerdem sagen wir dan…
 
Juli hat gute Laune, whaaat? Sie hat nämlich schönes Feedback zu einer Rolle bekommen, die ihr gerade in der ARD-Mediathek anschauen könnt. Julia fragt sich, wie man damit umgehen soll, wenn man sich große Hoffnungen macht und die dann enttäuscht werden. Aber keine Sorge, wir finden eine Antwort; Katzenkuscheln und Harrison Ford-Filme schauen!Wir f…
 
Die Stimmung ist angeditscht, Lockdown light ist angesagt. Juli versucht die Ungewisstheit auszuhalten und lenkt sich mit Feiertagsmanie, Käse und Gruselfilmen ab. Julia enthüllt das verstörende Ende von "ES" von Stephen King als auch ihre Keksvorlieben. Außerdem macht sie unbezahlte Werbung für die Shakti Akupressurmatte, die nicht nur gute Dinge …
 
Julia ist im Herbst-Wunderland abgetaucht und sammelt Pilze und Juli steckt in Hamburg und bangt wegen der steigenden Coronazahlen. Wir sprechen übers Scheitern an jugendlicher Naivität und stellen mal wieder fest, dass Scheitern auch viel Schönes dabei hat; in diesem Falle Knutschen und Drama. Und wir freuen uns über die Weisheiten aus unserer Jug…
 
Julia versucht zur Abwechslung mal positiv zu denken, crazy new idea. Juli vermisst Premierenfeiern und Feiern im Allgemeinen, aber da hilft gerade ja auch nix, also schmuggeln wir heimlich Alkohol in unseren Wasserflaschen. Tante Hilde und ihr Grog aus der letzten Episode würde es nicht anders machen.Diese Woche sprechen wir mit Franziska Pohlmann…
 
Julia kämpft mit dem Gefühl der Mittelmäßigkeit und fragt sich, ob etwas anderes außer Weißweinschorle helfen könnte. Wenn ihr Tipps habt - immer her damit! Juli berichtet von einer Begegnung mit einem mutmaßlich psychisch kranken Mann und fragt sich was man tun kann, wenn man von einer Beleidigung so durchgeschüttelt ist, dass man nicht mehr weiß …
 
Juli versucht dem Rat der weisen Julia zu folgen und sich weniger vorzunehmen und scheitert, aber wenigstens hat sie dabei drei nette Italiener getroffen. Julia floatet und versucht, sich die daraus entstandene Tiefenentspannung zu bewahren. Und scheitert. Unsere Gästin diese Woche ist Dorothee Kahler, Schauspielerin, Sängern und Pferdetherapeutin.…
 
Juli hat zwei Wochen zuckerfreie Ernährung hinter sich - gelernt hat sie dabei, dass man ohne Club-Mate leben kann und dass gebackene Kichererbsen der heiße Scheiß sind. Julia hat einen sehr weisen Tag und gibt Juli Ratschläge, wie sie sich nicht mit zu vielen Aufgaben verzettelt und dass es sinnlos ist, sich mit anderen Menschen zu vergleichen. Da…
 
Julia ist aus Mallorca zurückgekehrt und nach sechs Tagen Schauspielworkshop ganz schön im Sack und sehr erfüllt. Der Coronatest am Flughafen entjungferte zwar ihre Nase, aber das war es wert. Juli hat sich ein neues Urlaubsziel überlegt, welches natürlich 24 Stunden später zum Gefahrengebiet erklärt wurde - was will ihr das Corona-Orakel damit nur…
 
Loading …

빠른 참조 가이드

Google login Twitter login Classic login