Minimalismus 공개
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Ich heiße Jasmin und ich möchte mich endlich von allem Überflüssigen in meinem Leben befreien und mich nur noch auf für mich Wesentliches konzentrieren. Minimalismus soll mir dabei helfen. Auf diesem Weg begleitet mich dieser Podcast und vielleicht ja auch Du. In den monatlichen Folgen berichte ich von meinen persönlichen Minimalismus-Challenges. Sie erscheinen immer am Anfang des Monats.
 
Freiheit treibt mich an und erfüllt mich mit Glück und Freude. Man könnte sagen: ich liebe Freiheit - Hallo Freiheitsliebe! So entstand dieser Kanalname. Hi, mein Name ist Alexandra und mein hochgestecktes Ziel der Finanziellen Freiheit durch Frugalismus, Minimalismus, Strategie und das richtige Mindset, dokumentiere ich auf diesem Kanal. Meine Learnings, viele Tipps und Tricks, aber auch dokumentierte Fehler, sollen euch helfen und weiterbringen. Somit seid ihr herzlich eingeladen den Kanal ...
 
Loading …
show series
 
Es erreichte uns die Frage, ob Minimalismus süchtig machen könne? Oder ob man irgendwann einfach nur aus Langeweile minimalisiert? Auch wenn wir beide in den letzten Jahren sehr viel minimalisiert haben, sehen wir das nicht als Sucht an. Denn sonst hätten wir es ja irgendwann sehr schwer, überhaupt noch Dinge zu finden und würden uns schlecht fühle…
 
Wir alle kennen es. Ist ein Ding mal in unserem Besitz, ist es sehr schwierig, dieses Ding wieder loszuwerden. Dies hat verschiedenste Gründe und wir können oft nicht mal selber etwas dafür, dass es uns so schwer fällt. Wir reden heute über Haken (Hooked) und dunkle Muster (Dark Pattern), die unser Leben schwer machen. Weil das Dinge wieder loswerd…
 
Shownotes: Spazieren Lockdown und Shoppen Beschäftigung im Lockdown (Hörspiel)Kassetten => Entschleunigung genug-ausstellung.de Less in Now YouTube ohne Werbung Youtube Vanced NewPipe Viel Spaß beim Hören! Kommentare könnt Ihr ab sofort auch an per Mail an kommentare@minimalismus-podcast.de senden! Wer uns etwas in den Hut werfen möchte, kann via P…
 
Folge 24: Ordnung & mehr – Geschichte zur Ordnung – Arbeit als Ordnungscoach – Aufräumsendungen (The homedit, Marie Kondo, Consumed) – Motivation durch Aufräumcoach/Coaches allgemein – Weg zur Selbstständigkeit/Chancen in der Krise – Stammtische/mit Menschen in Kontakt kommen/Online Treffen Sarah Kiefer // Die kleine Schublade – Ordnungsberatung & …
 
Niklas aus München hat die Frage gestellt, ob man auch zu viel Zeit freimachen kann als Minimalist. Ja, kann man. Schliesslich tauschen wir Geld gegen Zeit, wenn wir weniger Dinge haben, somit weniger Geld benötigen und dadurch unser Pensum veringeren. Wenn wir dann zu wenig arbeiten, haben wir zu viel Zeit und werden tendenziell unglücklicher. Tho…
 
Nachdem Konsum bekanntlich glücklich machen soll, haben wir uns gefragt, woher sich der Minimalist sein Dopamin holt. Schliesslich braucht der Mensch Dopamin, um gesund zu bleiben. Nun ist die Frage, ob Minimalismus & Dopamin nicht ein Widerspruch ist. Wir haben uns dem Thema angenommen. Bringt Dir der Podcast einen Mehrwert? Hier kannst Du per Pay…
 
Auf Wunsch einiger Hörer sprechen wir heute über Datensparsamkeit. Es geht nicht um die Sicherung der Daten, sondern um deren Herausgabe. Welche Dienste sammeln keine Daten, wo soll ich welche Daten angeben, wie gehe ich damit um, wenn ich mit meinen Daten bezahle. Ein wichtiges Thema in der digitalen Welt, denn jeder muss sich bewusst sein, welche…
 
Nachdem wir letztes Mal über die Verwaltung des Geldes gesprochen haben, geht es heute um das Anlegen von Geld. Je nach Risikobereitschaft gibt es viele Möglichkeiten. Am wenigsten Risiko, was aber immer noch mit starken Schwankungen verbunden ist, gehst Du mit einem ETF auf einen grossen Index (MSCI World oder FTSE All-World) ein. Und wenn Du eine…
 
Heute sprechen wir über Geld bzw. befassen uns mit Minimalismus und Finanzen. Im ersten Teil geht es um die Verwaltung des Geldes. Wie bei den Dingen, muss man auch bei den Finanzen wissen, wie viel man besitzt sowie was rein- und rausgeht. Am einfachsten geht das mit einem Budget sowie einem Haushaltsbuch. Und wenn der Kreislauf des Geld ausgebens…
 
Heute machen wir ein Gedankenexperiment und stellen uns vor, wie es wäre, wenn unsere Dinge Mitarbeiter wären. Dann hätte man wohl eher ein schlechtes Gewissen, wenn etwas nur im Keller steht und nicht genutzt wird. Aber so denkt wohl niemand. Höchste Zeit mal darüber nachzudenken, wie es wäre, wenn Deine Dinge Mitarbeiter wären. Vielleicht hilft e…
 
Heute wieder in gewohnter Tonqualität. Wir entschuldigen uns für die letzten beiden Folgen. Es scheint nicht immer klar zu sein, wann Effektivität und wann Effizienz wichtiger ist. Im Minimalismus erreicht man mit dem richtigen Vorgehen schneller seine Ziele. Heute zeigen wir verschiedene Beispiele, wie relevant die richtige Wahl des Werkzeuges und…
 
Folge 23: Niko P im Zug & mehr -Baumfest 2020 -Schreiben (Kurs / Anleitung / Autoren) -Niko im Zug -Podcasts -Smartwatch und Bewegung Aufgezeichnet wurde der Podcast Anfang Dezember 2020 Marco PODCAST: Ein Minimalist erzählt (auf allen Plattformen) Apple Podcasts: https://podcasts.apple.com/de/podcast/ein-minimalist-erzählt/id1189286004 Spotify: ht…
 
Die Tonqualität wird nächstes Mal wieder besser, versprochen. Heute gehen wir der philosophischen Frage nach: Wenn alle Minimalisten wären? Diese Frage wird jeweils von unseren Kritikern gestellt. Natürlich wäre das nicht für alle gut und es gäbe auf die Schnelle gewisse Herausforderungen. Aber so schnell wird das eh nicht passieren und so gesehen,…
 
Die Soundprobleme wurden korrigiert. Bitte die Folge nochmals runterladen. Sorry. Immer wenn Selim Thomas die richtigen Fragen gestellt hat, konnte dieser Dinge einfacher weggeben. Es kommt also sehr darauf an, welche Fragen Du Dir selbst stellst. Am Ende des Tages musst Du natürlich auch ehrlich mit Dir selber sein. Sonst bringen die 10 wichtigste…
 
Selten hat mich eine Frage von Selim so sehr bewegt: Wie ist das Ding in Dein Leben gekommen? Ich habe lange darüber nachgedacht, mir ein MindMap gemacht und mich immer wieder gefragt, was ich daraus lernen kann. Am Ende des Tages muss man den Input stoppen, bevor man ausmisten kann. Also die Einfalltore schliessen oder eben, sich bewusst werden, w…
 
Viel Spaß beim Hören! Kommentare könnt Ihr ab sofort auch an per Mail an kommentare@minimalismus-podcast.de senden! Wer uns etwas in den Hut werfen möchte, kann via Paypal Daniel für die technische Realisierung des Podcasts unterstützen. Vielen Dank! Aufnahme, Schnitt und Nachbearbeitung, Upload, Videoversion und Shownotes by Daniel…
 
Selim hat mir bei unserem Raclette Essen vor Weihnachten erzählt, dass er sein Smartphone in Frage stellt. Wir haben kurz darüber gesprochen und ich habe mich gefragt: Brauche ich das Smartphone wirklich? Auch wenn ich Menschen kenne, die kein Smartphone haben, könnte ich mir dies nicht vorstellen. Aber hört selber, wie Selim sein Smartphone entsma…
 
Beim Ausmisten hören wir immer mal wieder, dass ein Ding, welches nicht genutzt wird, aber doch noch einen Wert hätte bzw. teuer war. Aus diesem Grund tun sich angehende Minimalisten schwer, solche Dinge zu entsorgen oder kostenlos abzugeben. Sie versuchen dann mit allen Mitteln, die versunkenen Kosten wieder zu bekommen. Mit dem Resultat, dass ung…
 
Ich habe meinen Monatslohn in eine Kryptowährungs-Spekulation gesteckt! Da bekomme ich echte Existenzängste, auch wen ich das angelegte Geld gerade über habe. Meine ersten Erfahrungen und Eindrücke mit Kryptowährungen. ----------- JETZT NEU ----------- ➡️MEIN BUCH: ⭐Mit wenig glücklich - Minimalismus ganzheitlich leben* https://amzn.to/3nWcYP0…
 
Das neue Jahr beginnt gleich mit einem neuen Film von the Minimalists auf Netflix. Less is now zeigt uns auf, warum wir Dinge kaufen, die wir nicht brauchen und wie Ryan und Joshua zu Minimalisten wurden. Wir reden heute über diesen Film und über die Dinge, die wir zwischen den Jahren losgeworden sind. Interessanterweise geht da immer wieder sehr v…
 
Was ist eigentlich Zeit? Aus welcher Perspektive kann ich mich dem Thema nähern? Wieviel Zeit haben wir eigentlich und was bedeutet es, dass meine biologische Zeit endlich ist? Bei der Beschäftigung mit der Ressource Zeit sind viele spannende Fragen bei mir aufgetaucht: Was mache ich mit meiner Zeit? Und: Was macht die Zeit mit mir? Dabei haben mir…
 
Die letzten Wochen haben mich mein Denken und mein Handeln stark überdenken lassen. Solch ein Resümee zu ziehen und den eigenen Kompass nachzujustieren, stellt immer wieder sicher, dass wir in genau die Richtung gehen, in die wir derzeit wirklich gehen wollen. Erfahrungen, Ziele und Absichten ändern sich mit der Zeit manchmal, was vollkommen okay i…
 
Heute schauen wir auf rund 2 Jahre Podcast zurück. Den Schweizer Minimalismus Podcast gibt es zum 100. Mal zuverlässig jede Woche am Mittwoch. Wir danken für alle Spenden und freuen uns, dass wir rund 1000 Downloads pro Folge haben. Wie geht es nun weiter? Gibt es überhaupt noch Themen? Was hat uns persönlich der Podcast gebracht? Finden wir noch D…
 
Hast Du Dich schon mal gefragt: Was kosten mich meine Dinge? Nein, nicht was Du dafür bezahlt hast, sondern was es kostet, sie bei Dir in Deinem Leben zu haben. Schliesslich ist Deine Wohnung ja voll mit Dingen. Hättest Du weniger Dinge, könntest Du eine kleinere Wohnung beziehen. Hättest Du weniger Dinge, wer der nächste Umzug einfacher und günsti…
 
Sollten wir weniger Medikamente zu uns nehmen, oder ist es richtig, bei jedem kleinen Wehwehchen direkt die Chemiebombe wirken zu lassen? In einem spannenden Buch über den Menschlichen Organismus, die Wirkungsweise von Medikamenten, aber auch dem eigenen Immunsystem und damit dem persönlichen Abwehrprogramm gegen jegliche Krankheiten, habe ich viel…
 
Auf den letzten Drücker ein gutes last Minute Geschenk zu finden, ist nicht immer einfach. Gerade wenn es dann auch noch um Geschenke für oder von Minimalisten oder Frugalisten geht, wird es für viele so richtig schwierig. Auch wenn wir uns oft unsere Köpfe darüber zerbrechen, welche Geschenke wirklich sinnvoll sind, gibt es jedoch Bereiche, die im…
 
Was verschenken Minimalisten, oder was kann man Minimalisten schenken? Minimalismus bedeutet, nicht viele oder unnötige Dinge besitzen zu wollen. Oft steht dies in Konflikt mit dem Konzept des Schenkens. Wie wir jedoch Minimalisten dennoch ein gutes Geschenk machen können, ist ein nicht unmöglich zu lösendes Rätsel. Also, was schenken wir nun einem…
 
In Gesprächen mit anderen Menschen stellen wir immer wieder fest, dass viele Ängste vorhanden sind, wenn es ums Minimalisieren geht. Heute versuchen wir, ein paar dieser Ängste zu entkräften. Schliesslich ist diese Angst oftmals unbegründet. Was ist denn der Worst Case, wenn Du weniger besitzt? Minimalismus & Angst, ein spannendes Thema. Hör doch m…
 
Bei den alltäglichen Einkäufen sparen und Geld zurück erhalten, ist ein wahnsinnig tolles Konzept der Vivid Cashback Carshback Card. Die Karte ist Kostenlos und enthält viele weitere tolle Features, die ich euch gerne als Geld spar Tipp mitgeben möchte. So ist sparen super leicht! ⭐Vivid - Cashback Card* (20€ Bonus über diesen Link erhalten) https:…
 
Folge 22: Familie & Wohnraum mit Heidi Heidi INSTAGRAM: https://www.instagram.com/minimal_heidi/ Michael BLOG: https://www.minimalismus-leben.de/ INSTAGRAM: https://www.instagram.com/minimalismusleben/ YOUTUBE: https://www.youtube.com/channel/UCgMDjUNRL90-N7ZWpBO2UBw PODCAST bei iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/minimalismus-selbstentwi…
 
Wie werden wir reich und bleiben es auch? Viele Menschen stellen sich die Frage, warum sie nicht reich werden oder nicht reich bleiben können. Unsere Denkweise, sowie unsere Gewohnheiten sind hier von größter Bedeutung. In dem Buch "Denke nach und werde reich" von Napoleon Hill (Originaltitel: Think and grow rich) geht es um genau diese Thematik: W…
 
Loading …

빠른 참조 가이드

Google login Twitter login Classic login