Forschung 공개
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
- Aktueller Stand der Forschung - Zusammenhänge verstehen aus Biochemie, Medizin, Mikrobiom, Darmgesundheit, Ernährungswissenschaft, Darm-Hirn-Verbindung - Klischees & Mythen über Darmgesundheit & Ernährung fundiert aufgeklärt Regelmäßig freitags eine neue Episode Auch auf YouTube, Spotify, Google Podcasts WISSENSCHAFT - DARMGESUNDHEIT - ERNÄHRUNG www.drschwitalla.com
 
Mit „Expedition in die Forschung“ möchten wir dich in die Welt der Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen mitnehmen; mit spannenden Geschichten von Forscher*Innen, die beim Untersuchen faszinierender Phänomene unerwartete Antworten auf Fragen finden, die Du und ich gar nicht hätten stellen können.Mein Name ist Dennis Eckmeier, ich war lange Zeit selbst Forscher in den Neurowissenschaften, und jetzt bin ich freier Wissenschaftskommunikator.
 
Clara und Erik erzählen die kleinen und großen Geschichten aus (Bio)wissenschaft und Forschung, verknüpfen faszinierende Faktenschnipsel mit den dahinterliegenden Grundideen und leisten damit einen Beitrag dazu, sich selbst und ihre Hörerinnen und Hörer ein Stück weit vom Glatteis des gefährlichen Halbwissens zu führen.
 
KIT.audio ist der kostenlose Podcast des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT). In monatlichen Folgen von 20 bis 30 Minuten Länge greifen renommierte Radiojournalisten und Podcaster ein aktuell drängendes Forschungsthema auf und erkunden, was Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des KIT dazu beitragen. Dabei ist es unser Anspruch, das Forschungsgeschehen nicht nur verständlich zu machen, sondern auch – mit den Mitteln eines Audiopodcasts – auf neue Weise interessant.
 
Wir stellen regelmäßig eine Auswahl an jüngst veröffentlichten Artikeln, Buchkapiteln und Büchern aus dem historisch-geographischen Themenfeld vor. Ziel ist es, dass die Beiträge kurz und verständlich einen guten Überblick über die Bandbreite der aktuellen Forschungsprojekte geben. Sonderbeiträge mit Interviews bieten zudem einen Einblick in die persönlichen Beweggründe von Forschenden aus der Historischen Geographie und angrenzender Disziplinen. Wer unserem Redaktionsteam Ideen oder auch ei ...
 
In dem Audiocast "Tonspur Forschung" ist die bekannte Podcasterin Annik Rubens an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München spannenden Forschungsfragen auf der Spur. In der ersten Staffel hat Annik Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den verschiedensten Fachbereichen besucht und in Gesprächen und Interviews einzigartige Einblicke in die Forschungsschwerpunkte an der LMU gewonnen. In der zweiten Staffel hat sie aktuelle Fragen aus der Wissenschaft mit Hilfe von Expertinnen und ...
 
Hochschulstimmen – WIR in Lehre und Forschung, das ist der Interview-Podcast der Hochschule Osnabrück. In jeder Folge sind Julia Gravenstein aus der Hochschulkommunikation und Karsten Morisse, Professor für Medieninformatik, bei einem Lehrenden zu Gast. Sie wollen mit ihnen ins Gespräch kommen, wollen den Menschen hinter der Vorlesung kennenlernen, wollen wissen, warum sie hier sind, was sie antreibt und wie sie die Lehre nach vorne bringen.
 
Loading …
show series
 
Folgt man den offiziellen Zahlen, ist der afrikanische Kontinent von der Pandemie eher verschont worden. Eine Studie des Tropeninstituts der Uni München legt nun nahe, dass der Schein trügt: das Virus hat sich auf dem Kontinent viel stärker verbreitet als angenommen. Ein Gespräch mit dem Infektiologen Arne Kroidl.…
 
Autor: Krauter, Ralf Sendung: Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Steigende Coronazahlen Wie sollte die Politik reagieren? Interview mit Thorsten Lehr, Universität des Saarlandes Faltbares Holz Neue Methode macht den natürlichen Werkstoff formbar Elefanten ohne Stoßzähne Wilderei beschleunigt Evolution der Dickhäuter Wissenschaftsmeldunge…
 
Dem fermentierten, zuckerhaltigen Getränk werden diverse gesundheitliche Effekte oder "Wunder" zugesprochen, doch wie gesund ist Kombucha wirklich? mit Dr. Sarah Schwitalla Kombucha nimmt mittlerweile viel Platz in den Regalen ein, der Kombucha Markt ist riesig: über 240 Millionen € in der EU und er wächst kräftig weiter. Dem fermentierten, zuckerh…
 
Der Storch mag keine Kinder bringen, wohl aber Beweise: So lieferte ein außergewöhnlich wiederstandsfähiges Exemplar im Jahr 1822 die entgültige Antwort auf die Frage, wo die Vögel eigentlich sind, wenn sie woanders sind. Doch wie kommen sie nach woanders, und warum bleiben sie nicht einfach hier? Die Erforschung des Vogelzugs entpuppt sich als Spe…
 
Eine spezielle Neuroprothese kann vielen Hörgeschädigten helfen: das Cochlea-Implantat. Dr. Daniel Keppeler und seine Partner möchten das Implantat nun verbessern. Dazu muss jedoch ein neuer Weg beschritten werden: eine Gentherapie, die Licht hörbar macht. Dr. Daniel Keppeler Wir erklären, wie das neue System funktioniert und besprechen, welche Hür…
 
Der Corona-Modellierer Thorsten Lehr rechnet mit deutlich steigenden Corona-Infektionszahlen in den nächsten Wochen. Auch bei der Bettenbelegung der Intensivstationen sei nicht mehr viel Luft nach oben. „Die Maßnahmen bleiben Impfen und natürlich Kontaktbeschränkungen“, sagte er im Dlf. Thorsten Lehr im Gespräch mit Ralf Krauter www.deutschlandfunk…
 
Aufgrund ihrer Elfenbein-Stoßzähne werden Elefanten immer wieder Opfer von Wilderern. Auch in Mosambik, wo lange ein Bürgerkrieg tobte, sind massenweise Dickhäuter getötet worden, um Waffen und Soldaten zu finanzieren. Und das hat nun sogar sichtbare Auswirkungen auf die Evolution, wie Forschende herausgefunden haben. Von Monika Seynsche www.deutsc…
 
Es sei dringend nötig, mehr gegen den Klimawandel zu tun und sich besser vor seinen wachsenden Risiken zu schützen. Das ist die Kernbotschaft des neuen Lancet Countdown, wie auch des deutschen Begleitreports. Beispielsweise sei der Gesundheitssektor auf Folgen des Klimawandels schlecht vorbereitet. Von Volker Mrasek www.deutschlandfunk.de, Forschun…
 
Autor: Reuning, Arndt Sendung: Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Drei Milliarden Tage mehr mit Extremhitze Lancet-Countdown-Bericht zu gesundheitlichen Auswirkungen des Klimawandels Endzeit in der Mammutsteppe Woran ging die arktische Megafauna zugrunde? Hyperschallwaffe oder Raumschiff Was steckt hinter Chinas Raketenstart? Interview m…
 
Die 40. Konferenz der Antarktis-Kommission CCAMLR könnte den Schutz des Südpolarmeers entscheidend voranbringen - wenn es gelingt, drei ausgedehnte Areale rund um den Südkontinent unter strengen Schutz zu stellen. Der Meeresökologe Prof. Thomas Brey fürchtet allerdings, dass die Bemühungen erneut scheitern werden.…
 
Autor: Krauter, Ralf Sendung: Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Corona in Äthiopien SARS-CoV-2-Verbreitung stark unterschätzt Der Stahl der Zukunft Neue Legierungen sollen den Werkstoff nachhaltiger machen Asteroideneinschlag bei Passau Planetenschützer proben den Ernstfall Wissenschaftsmeldungen Sternzeit 20. Oktober 2021 Die Verschlep…
 
Autor: Fecke, Britta Sendung: Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Guter Zeitpunkt? Mögliches Ende der epidemischen Lage Einen Monat nach dem Ausbruch Neue Daten zu Eruption auf La Palma Interview mit Torsten Dahm, GFZ Potsdam Kahlschlag oder Wildwuchs Wie nach dem Brand ein neuer Wald entsteht Sternzeit 19. Oktober 2021 Hubble und die ner…
 
Loading …

빠른 참조 가이드

Google login Twitter login Classic login