Brandenburg 공개
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Unscheinbar, langweilig, alles Nazis: Über das Bundesland Brandenburg hört man immer wieder die gleichen Vorurteile. Dass es hier überhaupt nicht so schlimm ist, zeigt der Podcast der Märkischen Onlinezeitung "Dit is Brandenburg". Hier hört ihr die Geschichten von brandenburgeinmaligen Menschen und wie zwei Redakteure und eine Volontärin über die Klischees anderer über Brandenburg denken.
 
Die Blaue Runde, der wöchentliche Podcast der AfD-Fraktion im Landtag Brandenburg. Die Blaue Runde bringt Ihnen die Themen, die die Brandenburger wirklich bewegen und die Lösungen, die die 23 Abgeordneten der AfD Fraktion haben. Die Blaue Runde stellt die Brandenburger in den Mittelpunkt und kümmert sich um deren Sorgen, Probleme und Wünsche.
 
Raus aufs Land. Zu den Menschen. Zu ihren Geschichten über Aufbruch und Umbruch. Bei »Brandenburg.Land« erzählen Menschen vom Landleben, hin- und hergerissen zwischen Landflucht und Landlust. Ob Gebürtige, Zurückgekehrte oder Stadtgeflüchtete, was sie eint: mit Herzblut und Idealismus haben sie in ihrem ländlichen Umfeld so Einiges bewegt– im Großen und im Kleinen. Wir nennen sie unsere »Landaktivist*innen«. Großen Themen wie Identität, Demokratie, Teilhabe, Wandel nähern wir uns durch persö ...
 
Im beschaulichen Grünheide investiert Elon Musk derzeit Milliarden, denn hier in Brandenburg entsteht die erste Tesla-Gigafactory Europas. In dem 9.000-Seelen-Ort gibt es viele, die sich auf die neue Fabrik freuen und andere, die dagegen auf die Barrikaden gehen. Im Podcast "Giga Grünheide – Tesla in Brandenburg" erzählt ein rbb-Reporter-Team Geschichten über ein Dorf, das zur Zukunft der Elektromobilität werden soll.
 
Loading …
show series
 
Juli 1997, Frankfurt (Oder). Eine Mutter und ihr vier Monate alter Sohn verlassen überstürzt ihre Wohnung. Danach sind die Frau und ihr Baby für immer verschwunden. Erst mehr als neun Jahre später gibt es Gewissheit darüber, was den Beiden zugestoßen ist.
 
Der Podcast der AfD-Fraktion Brandenburg. Über Gier, Verschwendung, Vetternwirtschaft, mögliche Korruption und Misswirtschaft beim rbb, der Landesrundfunkanstalt für Brandenburg und Berlin, sprechen die AfD-Innenpolitikerin Lena Kotré, der Vorsitzende der AfD-Fraktion Brandenburg, Dr. Christoph Berndt und der medienpolitische Sprecher der Fraktion,…
 
Zukunftsvisionen: Der Barnim im Jahr 2040 Steigende Mietpreise, immer teurer werdende Grundstücke und eine angespannte Facharztsituation – der Barnim strebt auf, viele Leute ziehen hier her, aber das zieht auch Probleme mit sich. Die müssen gelöst werden, um eine Überforderung zu vermeiden. Vielleicht hört im Jahr 2040 noch einmal irgendwer in dies…
 
Februar 2011, Berlin-Wedding. Eine Frau ruft bei der Polizei an: Ihr Lebensgefährte habe die Leiche einer älteren Nachbarin in ihrer Wohnung entdeckt. Er habe Panik bekommen und erst Tage später darüber reden können. Alles sieht nach einem Unfall aus. Doch dann gibt es Zweifel.
 
Der Podcast der AfD-Fraktion Brandenburg mit diesen Themen: Selbstbedienung, Vorteilsnahme und Vetternwirtschaft beim rbb? Warum eine Intendantin, die 25.000 € im Monat verdient, ihr Abendessen zu Hause von unseren GEZ-Gebühren bezahlt bekommt und für die Mitarbeiter immer weniger Geld da ist. Wie die AfD-Fraktion die Vorgänge im Berlin-Brandenburg…
 
Bernau ist eine der Städte gewesen, die zumindest äußerlich den DDR-Muff schneller abgelegt hatten als andere Orte. Und das, obwohl die Stadt genau die gleichen Probleme hatte, wie andere Oststädte nach der Wende auch. Bernau hat aber eine etwas andere Geschichte – es war keine Industriestadt wie Eberswalde. Bernau war ein Wohnstandort, schon immer…
 
Vom Sorgenkind zur Boomtown – so kann man Eberswaldes Geschichte seit der Wende in einem Satz zusammenfassen. Von 53.000 Einwohnern 1989 geschrumpft auf 38.000 Einwohner in den 2000ern wächst die Stadt seit einigen Jahren wieder. Fast 42.900 Menschen sind hier gemeldet – Tendenz steigend.Friedhelm Boginski war bis Oktober 2021 15 Jahre lang als Bür…
 
Drecksloch, Nazi-Stadt, Durchfahrtsdorf – unter diesen Begriffen war Eberswalde für viele Jahrelang ein rotes Tuch. Diese Zeiten sind vorbei. Schaut man zurück in die Geschichte, wird klar, Eberswalde musste wirklich schwere Zeiten durchmachen. Das war auch nicht erst in der Nachwendezeit so, auch zu DDR-Zeiten gab Eberswalde kein gutes Bild ab, er…
 
Der Landkreis Barnim – nordöstlich an Berlin grenzend ist mehr als 30 Jahre nach der Wende eine aufstrebende Region. Seit 1993 ist der Landkreis um knapp 40.000 Menschen gewachsen. Und das Wachstum geht weiter. Baugebiete entstehen, die Nachfrage nach Wohnen ist da. Auf der anderen Seite steigen Miet- und Grundstückspreise, die Schulen und Kitas pl…
 
Februar 2001, Eberswalde. Eine 12-jährige Schülerin ist am Nachmittag mit dem Fahrrad auf dem Weg zum Handballtraining. Doch dort taucht sie nicht auf. Am selben Abend findet die Mutter das Rad ihrer Tochter im Schnee. Von dem Mädchen keine Spur.
 
Der Podcast der AfD-Fraktion Brandenburg mit: Dr. Christoph Berndt und Lena Kotré: Über Altparteien-Regierungen in Land und Bund, die das überragende Thema der Energiesicherheit einfach ausblenden und wie die "Parlamentarische Konferenz" der Länder Brandenburg und Berlin am Politklüngel der Altparteien zu scheitern droht. (Ab Minute 01:43) Dr. Dani…
 
Mit: Lars Hünich - wie die AfD-Fraktion dafür sorgen wird, dass Merkel, Söder, Spahn, Woidke u.v.a. vorm Untersuchungsausschuss Corona aussagen müssen. (Ab Minute 01:52) Kathi Muxel - über Wald, Waldbrände und warum Tesla in Grünheide nicht so kann, wie der Riesenkonzern will. (Ab Minute 19:17) Birgit Bessin - über die umstrittene Umsetzung der "In…
 
Dezember 2009, Eisenhüttenstadt. Eine Frau ist nach der Arbeit auf dem Heimweg. Noch gut zwei Wochen, dann ist Heiligabend. Sie freut sich auf die Feiertage, es soll gemütlich werden. Doch Zuhause taucht sie nicht auf. Dann wird ihre Leiche gefunden, tiefgefroren bei minus 20 Grad, draußen im Wald.
 
Der wöchentliche Podcast der AfD-Fraktion Brandenburg mit: Christoph Berndt - über die Verfassungsänderung der Blockparteien, die nur die AfD in ihren parlamentarischen Rechten beschneiden soll und zeigt, wie SPD, CDU, Grüne und Linke sich nun auch unsere Landesverfassung zur Beute machen, über die Plan- und Ahnungslosigkeit der Landesregierung bei…
 
Steffen John über eine Landesregierung, die in Sachen PCK Schwedt offensichtlich den eigenen Versprechen nicht mehr glaubt. (Ab Minute 01:24) Lena Kotré über einen Verfassungsschutzbericht, der die AfD diskreditieren soll und dabei linken und religiösen Extremismus aus den Augen verliert. (Ab Minute 14:29) Dennis Hohloch über einen Versuch der Altp…
 
Berlin-Pankow, Mai 2018. Eine Frau sonnt sich auf einer kleinen Grünfläche. Sie ist später mit einer Freundin zum Essen verabredet, doch dort taucht sie nicht auf. Zwei Tage später wird auf der Grünfläche in Pankow eine Leiche gefunden. Folge 35 des rbb|24-Crime-Podcasts "Im Visier"
 
Mit: Birgit Bessin und Daniel Freiherr von Lützow über den Untersuchungsausschuss BER. (Ab Minute 00:46) Lars Hünich über den Corona-Untersuchungsausschuss. Die AfD will Spahn, Merkel, Woidke und Nonnemacher laden – die Altparteien stellen sich quer. (Ab Minute 34:09) Und: Dennis Hohloch über das nächste gebrochene Wahlversprechen von SPD-Bildungsm…
 
Der Podcast der AfD-Fraktion Brandenburg mit diesen Gesprächspartnern: Daniel Freiherr von Lützow – der Obmann der AfD-Fraktion Brandenburg im BER-Untersuchungsausschuss über Fluglärm, Flugrouten, die Hoffmann-Kurve und den Beginn der Arbeit des Ausschusses. (Ab Minute 00:33) Dr. Christoph Berndt – der Fraktionsvorsitzende der AfD im Potsdamer Land…
 
Alles rund um den Familienkompass und zum Mitmachen geht es hier. Einige Beispiele, wie es den Tafeln in Brandenburg geht: In Seelow schrumpft das Angebot, in Frankfurt (Oder) müssen sich immer mehr Geflüchtete versorgen und in Strausberg werden schon keine neuen Kunden angenommen.Warum der Landtag keine finanziellen Hilfen beschlossen hat, lest ih…
 
Werbellin, April 2015. Eine Frau ruft bei der Polizei an und meldet im Namen ihres Nachbarn einen Mord. Am Tatort finden die Ermittler eine qualmenden Feuerstelle, darin menschliche Knochenreste. Was ist passiert und wie kann diese Tat rekonstruiert werden? Folge 34 des rbb|24-Crime-Podcasts "Im Visier"…
 
Dr. Daniela Oeynhausen über den Unwillen der Landesregierung, valide Corona-Zahlen zu ermitteln, das Nein der AfD zur Impfung von 5-Jährigen und über die Fakten zum sogenannten "Zukunftszentrum Deutsche Einheit". Eine mit vielen Millionen Steuergeld aufgebaute Institution, die verhindern soll, dass "im Osten immer so viele die AfD wählen" (ab Minut…
 
Über eine wohl rein politisch motivierte Entscheidung des Landesverfassungsgerichtes gegen die AfD-Fraktion, über tausende, vielleicht zehntausende neue Windräder, die nahezu unkontrolliert überall im Land – in Schutzgebieten, in Mooren und überall sonst – gebaut werden dürfen und so gut wie keinen Abstand zu unseren Häusern halten müssen und über …
 
Den Youtube-Kanal von RSR Baits findet ihr hier. Weitere Informationen über Frank Rogge und Enrico Schmdit gibt es auf ihrer Website. Dieser MOZ-Artikel geht näher auf die "Catch and Release" Thematik ein. Die angesprochene Studie von 2019 zum Schmerzverhalten von Fischen findet ihr hier zum Download.…
 
Krieg in Europa, Flucht, Waffenlieferungen aus Deutschland, Wirtschaftssanktionen und Diskussionen um ein Energieembargo gegen Russland: Seit der letzten Folge der ARBEITSWELTEN ist die Welt eine andere. Sozialer Zusammenhalt und eine nachhaltige Energieversorgung haben durch den Konflikt in der Ukraine einen normalen Aktualitätsschub bekommen. In …
 
Mit: Steffen John (01:22) über die Folgen eines Ölembargos für die Schwedter PCK-Raffinerie. Kathi Muxel (23:49) über die vorerst gescheiterten Pläne der Landesregierung für ein neues Jagdgesetz. Dr. Daniela Oeynhausen (40:42) über verlässliche Corona-Zahlen, die die AfD will und die Regierung verweigert. Lars Hünich (61:18) über die jüngste Sitzun…
 
Mit den AfD-Abgeordneten: 00:38 Wilko Möller: Über sein Bemühen, dem Frankfurter Ortsteil Booßen wieder einen Haltepunkt der Bahn zu bescheren. 17:27 Dr. Christoph Berndt: Über ein Fest des rbb, bei dem er als genesener Gesunder draußen bleiben musste und über eine dringend notwendige Reform der Öffentlich-Rechtlichen. 37:58 Dennis Hohloch: Über di…
 
Für Feedback und Anregungen könnt ihr uns an podcast@moz.de schreiben. Alles rund um den Podcast gibt es auf www.moz.de/podcast. Und schaut doch mal auf Twitter @mozpodcast vorbei. Mehr Informationen zu "Wir packen's an" aus Bad Freienwalde findet ihr hier. Während Flüchtlinge aus der Ukraine in Brandenburg herzlich aufgenommen werden, fühlen sich …
 
Zweieinhalb Jahre nach der Tesla-Nachricht hat der Elektroautobauer in der Region rund um Grünheide deutliche Spuren hinterlassen. Die Reporter ziehen Bilanz und schauen auf die Zukunft des Werks und fragen, wie sich der Widerstand gegen die riesige Ansiedlung neu formiert.
 
Loading …

빠른 참조 가이드

Google login Twitter login Classic login