Windkante Spezial – Tour de France Etappe 3 powered by ABUS

23:21
 
공유
 

Manage episode 270840199 series 2595749
Player FM과 저희 커뮤니티의 Karsten Migels und Marc Rohde, Karsten Migels, and Marc Rohde 콘텐츠는 모두 원 저작자에게 속하며 Player FM이 아닌 작가가 저작권을 갖습니다. 오디오는 해당 서버에서 직접 스트리밍 됩니다. 구독 버튼을 눌러 Player FM에서 업데이트 현황을 확인하세요. 혹은 다른 팟캐스트 앱에서 URL을 불러오세요.
Die drei ??? auf französisch Muss man Radsporttaktiken immer verstehen? Sicher nicht, denn wenn es die Eurosport Experten Rolf Aldag und Jens Voigt auch nicht tun, muss sich kein Laie etwas vorwerfen. Die französischen Radprofis Anthony Perez (Cofidis) und Benoît Cosnefroy (AG2R La Mondial) gehörten während der 198 Kilometer langen 3. Etappe der Tour de France von Nizza nach Sisteron zur Fluchtgruppe des Tages und sorgten genauso wie Oliver Naesen (AG2R La Mondial), der sich nach ein paar Kilometern aus der Spitzengruppe zurückfallen lies, für etwas Verwirrung. Der einzige Fahrer aus dem anfänglichen Quartett der keine Frage offen lies, war Jérôme Cousin (Total Direct Energie). Der 31-Jährige Bretone baute als Solist seinen Vorsprung bis auf vier Minuten aus, gewann in Digne-les-Bains noch den Zwischensprint und wurde kurz vor dem Ziel vom Hauptfeld gestellt. Den anschließenden Massensprint gewann Caleb Ewan (Lotto Soudal) aus dem dezimierten belgischen Team um John Degenkolb und gewann seine insgesamt vierte Tour de France Etappe. Gemeinsam mit Partner Abus blicken Karsten Migels und Marc Rohde auf den Abschnitt des Tages zurück. Musik: Allerlei von Nicolai -Different World Youtube: Allerei von Nicolai

106 에피소드