#201 Elona Beqiraj: “Ich brauche Feminismus, der intersektional denkt und handelt.”

25:07
 
공유
 

Manage episode 284428701 series 2652238
Player FM과 저희 커뮤니티의 Jasmin Mittag, Hannah Springer, Sarah Peters, Marthe Wolters, Jasmin Mittag, Hannah Springer, Sarah Peters, and Marthe Wolters 콘텐츠는 모두 원 저작자에게 속하며 Player FM이 아닌 작가가 저작권을 갖습니다. 오디오는 해당 서버에서 직접 스트리밍 됩니다. 구독 버튼을 눌러 Player FM에서 업데이트 현황을 확인하세요. 혹은 다른 팟캐스트 앱에서 URL을 불러오세요.
Elona Beqiraj ist Autorin und Aktivistin. Sie setzt sich mit ihren Gedichten gegen Diskriminierung ein und macht auf die besondere Situation von Menschen mit einer Migrationsgeschichte aufmerksam. Sie ist überzeugt davon, dass Feminismus intersektional denken muss. Warum und weshalb es so wichtig ist sich über dieses Thema zu informieren und vor allem zuzuhören, erläutert sie Hannah in der neuen Folge des “Wer braucht Feminismus?”-Podcasts.

12 에피소드