TFF im Skype-Gespräch DR. DANIELE GANSER (zu NATO Flüchtlingsströme 911 Anthrax) I September 2015

40:54
 
공유
 

Manage episode 167176539 series 1320020
Player FM과 저희 커뮤니티의 Manuel Cornelius 콘텐츠는 모두 원 저작자에게 속하며 Player FM이 아닌 작가가 저작권을 갖습니다. 오디오는 해당 서버에서 직접 스트리밍 됩니다. 구독 버튼을 눌러 Player FM에서 업데이트 현황을 확인하세요. 혹은 다른 팟캐스트 앱에서 URL을 불러오세요.
**Manuel Cornelius im Skype-Gespräch mit Dr. Daniele Ganser**
**DIE THEMEN:** NATO, Flüchtlingsströme, 9/11, Anthrax
(Anmerkung der Redaktion:
Monika Donner ist nicht Juristin beim Heeresabwehramt sondern arbeitet in der Lohnbuchhaltung im Generalstab des Österreichischen Verteidigungsministeriums!)
INTERVIEW VOM 13.9.2015
------------------------------------------------------------------------------
Dr. Daniele Ganser http://www.siper.ch
Wenn Ihnen gefällt was Sie sehen und hören, dann unterstützen Sie bitte unsere Freie und unabhängige Medienarbeit, wir wollen und werden uns vor allem technisch stetig verbessern bzw weiter entwickeln und Redaktionell wachsen, den Rahmen bzw die Geschwindigkeit geben Sie vor! http://www.facebook.com/TheFalseFlagDOTcom
---------------------------------------------------------------------------
SPENDEN BITTE PER PAYPAL: wemeandisco@yahoo.com
Dr. phil. Daniele Ganser ist Schweizer Historiker, spezialisiert auf Zeitgeschichte seit 1945 und Internationale Politik. Seine Forschungsschwerpunkte sind Friedensforschung, Geostrategie, verdeckte Kriegsführung, Ressourcenkämpfe und Wirtschaftspolitik. Er unterrichtet an der Universität St. Gallen (HSG) zur Geschichte und Zukunft von Energiesystemen und war Dozent für Zeitgeschichte an der Universität Basel, der Universität Zürich und der Universität Luzern. Daniele Ganser ist Gründer und Leiter des Swiss Institute for Peace and Energy Research (SIPER) in Basel. Das SIPER untersucht, ob es möglich wäre, die Energieversorgung zu 100% auf erneuerbare Energien umzustellen und Konflikte friedlich zu lösen (www.siper.ch).
Daniele Ganser war von 2001 bis 2003 Senior Researcher beim Think Tank Avenir Suisse in Zürich. Avenir Suisse wird von 14 international tätigen Schweizer Firmen finanziert, darunter Swiss Re, ABB, Novartis, Roche, UBS, Credit Suisse und Nestlé. Von 2003 bis 2006 war Daniele Ganser Senior Researcher am Center for Security Studies (CSS) der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich. In Zusammenarbeit mit dem Schweizer Aussenministerium – dem Eidgenössischen Departement für Auswärtige Angelegenheiten (EDA) – untersuchte er den Einfluss der Globalisierung auf Krieg und Frieden. Daniele Ganser war Mitglied der Expertengruppe zur zivilen Friedensförderung und Stärkung der Menschenrechte im EDA.
Daniele Ganser ist Träger des Deutschen IQ-Preises 2015, vergeben von Mensa in Deutschland e.V., dem Verein für hochbegabte Menschen (www.mensa.de). Er ist Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des Wirtschaftsverbandes swisscleantech (www.swisscleantech.ch). Daniele Ganser hat verschiedene Bücher, wissenschaftliche Aufsätze und Zeitungsartikel zu den Themen Energiewende, Friedensforschung und Zeitgeschichte veröffentlicht. Sein Buch zu den NATO-Geheimarmeen wurde in 10 Sprachen übersetzt. Sein Buch “Europa im Erdölrausch” erschien im September 2012 und schildert den globalen Kampf ums Erdöl. Sein neustes Buch “Illegale Kriege” kam im Oktober 2016 auf den Markt und zeigt, wie die NATO-Staaten die UNO sabotieren und das Kriegsverbot missachten. Die TOP-10 seiner Vorträge und Interviews haben auf Youtube mehr als 4 Millionen Views.
Daniele Ganser hat eine Tochter und einen Sohn und lebt mit seiner Familie in der Schweiz.
Mehr über Daniele Ganser: http://www.danieleganser.chhttp://www.siper.ch
Unterstützen Sie unsere unabhängige arbeit bitte mit einer Spende, jeder Betrag von 5 EURO aufwärts hilft uns um in Technik und Manpower zu investieren!,
SPENDEN per PayPal BITTE an: wemeandisco@yahoo.com
**oder per Banküberweisung an:**
Manuel Cornelius
BANKINSTITUT: BAWAG/PSK
IBAN: AT481400003010926733
BIC/SWIFT: BAWAATWW
Betreff: Spende für The False Flag
TheFalseFlag Facebook: [https://www.facebook.com/TheFalseFlagDOTcom]
Wenn Ihnen gefällt was Sie sehen und hören, dann unterstützen Sie bitte unsere Freie und unabhängige Medienarbeit, wir wollen und werden uns vor allem technisch stetig verbessern bzw weiter entwickeln und Redaktionell wachsen, den Rahmen bzw die Geschwindigkeit geben Sie vor!

29 에피소드