Insektensterben: Warum es Bienen in der Stadt besser geht als auf dem Land

30:57
 
공유
 

Manage episode 290503268 series 2790568
Player FM과 저희 커뮤니티의 Stern.de / Audio Alliance 콘텐츠는 모두 원 저작자에게 속하며 Player FM이 아닌 작가가 저작권을 갖습니다. 오디오는 해당 서버에서 직접 스트리밍 됩니다. 구독 버튼을 눌러 Player FM에서 업데이트 현황을 확인하세요. 혹은 다른 팟캐스트 앱에서 URL을 불러오세요.

Bienen sind als Bestäuber von Blumen und anderen Pflanzen der wichtigste Garant von Artenvielfalt. Und ausgerechnet auf dem Land findet die Biene immer weniger Nahrung. Industrielle Landwirtschaft mit Monokulturen und dem Einsatz von Pestiziden vertreiben die Bienen von den Feldern. Im Podcast spricht Thomas Radetzki, Imkermeister und Vorsitzender der Aurelia Stiftung, die sich für den Schutz von Bienen einsetzt, über die Not dieser nützlichen Insekten. Er erzählt, warum er leidenschaftlich für eine Agrarwende kämpft und berichtet von der beruhigenden Wirkung eines summenden Bienenschwarms.

Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Stefanie Hellge, Kirsten Frintrop. Produktion: Laurens Achilles.

94 에피소드