#31 – Rassistische Polizeieinsätze

24:47
 
공유
 

Manage episode 274050498 series 2782686
Player FM과 저희 커뮤니티의 Lilly Amankwah, Lars-Hendrik Beger, Nil Idil Çakmak, Eva Morlang, Helena Schmidt, Lisa Tuttlies, Lilly Amankwah, Lars-Hendrik Beger, Nil Idil Çakmak, Eva Morlang, Helena Schmidt, and Lisa Tuttlies 콘텐츠는 모두 원 저작자에게 속하며 Player FM이 아닌 작가가 저작권을 갖습니다. 오디오는 해당 서버에서 직접 스트리밍 됩니다. 구독 버튼을 눌러 Player FM에서 업데이트 현황을 확인하세요. 혹은 다른 팟캐스트 앱에서 URL을 불러오세요.
mit Christina von KOP Kiel

Seit dem Tod von George Floyd steht die Polizei auch in Deutschland in der Kritik. Die Debatte wird gerade befeuert – unter anderem weil Videos auf sozialen Netzwerken solche umstrittene Einsätze zeigen: In Hamburg umzingeln acht Polizisten einen 15-jährigen und drücken ihn zu Boden. In Göttingen schlägt ein Polizist einem 19-jährigen plötzlich ins Gesicht. Ähnliche Videos tauchen auch aus anderen Städten auf. In dieser Folge geht es aber nicht um die Frage, wie gerechtfertigt solche Einsätze sind. Sondern darum, was zu tun ist bei rassistischen Polizeieinsätzen.

Eine Antwort darauf hat Christina von KOP Kiel. Sie engagiert sich seit zwei Jahren für die Initiative "Kampagne für Opfer rassistischer Polizeigewalt.“

Wenn ihr bei KOP Kiel mitmachen wollt, schreibt eine Mail an kop-kiel@riseup.net.

Weiterführende Links: http://kop-kiel.de/ https://kop-berlin.de https://kopbremen.noblogs.org https://copwatchleipzig.home.blog https://copwatchffm.org https://twitter.com/copwatch_hh

Falls ihr Projekte kennt, mit deren Macher*innen wir hier mal sprechen sollen, oder falls euch ein Thema am Herzen liegt, dem wir uns mal widmen könnten, dann schreibt uns eine Mail solidaripod@gmail.com. Blog: solidaritaet.podigee.io instagram: solidaripod twitter: @solidaripod

47 에피소드