WEBSITE LEGAL FUCKUPS - Diese 5 rechtlichen Fehler solltest du beim Erstellen deiner Website unbedingt vermeiden!

9:20
 
공유
 

Manage episode 292663282 series 2613081
Player FM과 저희 커뮤니티의 Madeleine Heuts, Gründerin and Madeleine Heuts 콘텐츠는 모두 원 저작자에게 속하며 Player FM이 아닌 작가가 저작권을 갖습니다. 오디오는 해당 서버에서 직접 스트리밍 됩니다. 구독 버튼을 눌러 Player FM에서 업데이트 현황을 확인하세요. 혹은 다른 팟캐스트 앱에서 URL을 불러오세요.

Deine Website ist DAS Aushängeschild für deinen Unternehmensauftritt. Suchmaschinen ranken dich besonders gut ein, wenn du dort im Bezug auf SEO alles richtig machst. Das hilft dir dann dabei, schnell von deinen Kunden gefunden zu werden. Aber nicht nur SEO ist beim Erstellen der Website wichtig: Es gibt auch viele rechtliche Dinge, auf die du achten solltest.

In dieser Folge wollen wir dir die wichtigsten 5 Legal Fuckups bei der Website zeigen, die dir auf keinen Fall passieren sollten. Denn deine Website steht jederzeit öffentlich zur Verfügung. Fehler dabei fallen also schnell auf und können im Worst Case sogar eine Abmahnung mitbringen.

Wir sprechen heute über:

  • Das Verwenden von Cookies
  • Das Impressum
  • Die Datenschutzerklärung, Einwilligungen & DSGVO
  • Das Verwenden von Inhalten wie Fotos
  • Das Verwenden von Marken wie z.B. Logos

Möchtest du noch mehr rechtliche Tipps und Tricks, die dir dein Gründer*innenleben erleichtern?

Dann bist du in der RAKETENSTART-Academy genau richtig. Du kannst dich jetzt schon für den Presale registrieren, 20 % Rabatt abstauben und als einer der ersten Gründer*innen Zugriff auf unsere RAKETENSTART Academy erhalten.

Jetzt auf www.raketenstart.de anmelden!

Infos zu RAKETENSTART findest du auf Instagram unter @raketenstart.de, auf Facebook, LinkedIn oder auf unserer Website https://www.raketenstart.de.

Kontaktiere uns gern über Social Media oder per Mail an podcast@raketenstart.de.

Hier kannst du dich auch zum RAKETENSTART-Newsletter anmelden: https://mailchi.mp/c8e62dbf5ed9/raketenstart.

90 에피소드