Formel 1: irgendwann die größte Sportsbrand der Welt?

1:51:10
 
공유
 

Manage episode 342443253 series 2874080
Player FM과 저희 커뮤니티의 ©2022 meinsportpodcast.de 콘텐츠는 모두 원 저작자에게 속하며 Player FM이 아닌 작가가 저작권을 갖습니다. 오디오는 해당 서버에서 직접 스트리밍 됩니다. 구독 버튼을 눌러 Player FM에서 업데이트 현황을 확인하세요. 혹은 다른 팟캐스트 앱에서 URL을 불러오세요.
Nachdem es in den letzten Monaten mit dem Hörer*innenstammtisch nicht so geklappt hat, nutzen wir diese Leerlaufphase vor dem Großen Preis von Singapur mal genau dafür. Kevin Scheuren, Sophie Affeldt und Christian Nimmervoll, Chefredakteur des Motorsport Network Germany, begrüßen René, Matthias und Ferdinand zu einer super interessanten Runde mit tollen Themen. Legenden treten ab, aber was bleibt? Sophie ist, wie ihr wisst, eine große Freundin des Tennis und hat den Abschied von Roger Federer vorige Woche genau beobachtet. Sie hat das dazu motiviert dieses Szenario des Legendenabschieds auch auf die Formel 1 umzumünzen. Was wird also sein, wenn Sebastian Vettel nach dieser Saison und Lewis Hamilton wann anders die Formel 1 verlässt? Wird es einen ähnlich kameradschaftlichen Abschied geben? Was bleibt von diesen Legenden des Sports? Sollte die Formel 2 neu strukturiert werden? Ferdinand hat sich Gedanken um den Unterbau der Formel 1 gemacht. Die Formel 2 steht weitaus weniger im Fokus der Öffentlichkeit und es gibt auch Faktoren innerhalb der Serie, die ihn nerven und anstrengen. Warum nicht also was ganz neues aus der Formel 2 machen? Wie wäre es, wenn es quasi eine ernsthafte zweite Liga des Motorsports wäre? Man könnte sich Auf- und Abstiegsmodelle überlegen, man müsste die TV-Situation anpacken und könnte so für neue Fans sorgen. Wäre doch eine Idee? Die deutsche Brille mal abnehmen Matthias sieht die Erwartungshaltung an die deutschen Fahrer seitens der Medien sehr kritisch. Ein Mick Schumacher kann sich vielleicht gar nicht wirklich richtig entwickeln, weil ständig Horrorszenarien eröffnet werden, dass er bald keine Formel 1 mehr fahren wird. Aber wäre das so schlimm für die Formel 1 in Deutschland oder könnten auch Mainstreammedien ihre Sicht auf die Serie nochmal resetten dadurch? Welche Gefahren liegen bei einem Exklusivdeal wie dem von sky und was machen die Medienschaffenden in anderen Ländern vielleicht besser? Eine echte Chance richtig groß zu werden Für René steht fest: die Formel 1 kann die größte Sportsbrand der Welt werden! Durch eine kluge Markenbildung seitens Liberty Media hat man in den letzten Jahren eine tolle Entwicklung genommen. Es geht nicht mehr nur rein um den Motorsport, sondern durch Formate wie "Drive to Survive" um soviel mehr. Es geht um Charaktere, Memepotenzial und Mainstreamfähigkeit. Man wird dadurch sicher ein paar Fans verlieren, aber wie man an Sophie bspw. sieht, auch einige neue dazugewinnen. Die Formel 1 hat als globaler Zirkus eine große Chance. Nutzen sie diese gut? Wir wünschen euch viel Vergnügen bei dieser besonderen Ausgabe mit starken Gästen und spannenden Themen! Euer Feedback ist uns wichtig Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer: +49 331 298 50 28 GANZ WICHTIG: bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch. Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mit anderen F1-Fans in Verbindung bleiben: Instagram Facebook-Seite Facebook-Gruppe Twitter Telegram-Gruppe Mail YouTube Kicktipp Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank! Bewertet uns auch gerne bei Spotify! Keep Racing!
Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

1173 에피소드