HRF 163 | Links kickt besser

1:15:05
 
공유
 

Manage episode 348192852 series 2953246
Player FM과 저희 커뮤니티의 Nick Kaßner 콘텐츠는 모두 원 저작자에게 속하며 Player FM이 아닌 작가가 저작권을 갖습니다. 오디오는 해당 서버에서 직접 스트리밍 됩니다. 구독 버튼을 눌러 Player FM에서 업데이트 현황을 확인하세요. 혹은 다른 팟캐스트 앱에서 URL을 불러오세요.

Herzlichen Willkommen zum Hörfehler, dieses mal gibt es eine Aufzeichnung vom 7.11.2022, von einer Diskussionsrunde zum Buch “Links kickt besser” mit dem Autor Jonas Wollenhaupt. Veranstalter war die Rosa Luxemburg Stiftung und die Peter Imandt Gesellschaft. Jonas Wollenhaupt geb. 1982, ist Journalist, Politologe und Soziologe. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich der Kritischen Theorie, der Sozialisation und Sozialpsychologie sowie der Kritischen Theorie des Subjekts. Außerdem ist er Fan von Eintracht Frankfurt und gewann mit dem Roten Stern Frankfurt die bunte Liga. Gemeinsam mit Klaus Dieter Stork veröffentlichte er 2022 das Buch “Links kickt besser” im Westend Verlag.

Ihr findet Jonas auf Twitter

Wenn euch die Folge gefallen hat, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr sie weiter empfehlt. Ganz herzlichen Dank! Ihr könnt natürlich auch gerne auf Apple und Spotify Bewertungen abgeben.

Den Hörfehler Podcast gibt es dank der Unterstützung seiner Hörer:innen. Der Podcast ist ganz bewusst Sponsoren und Paywallfrei, damit dies so bleibt ist der Hörfehler auf eure Unterstützung angewiesen.

Shownotes:

Das Buch “Links kickt besser – Der Mythos vom unpolitischen Fußball” bekommt ihr im Westend Verlag

Sachbuch „Links kickt besser“ – Warum Fußball schon immer politisch war | Deutschlandfunk

Hermann Neuberger war von 1975 bis 1992 der siebte Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB).

Hans-Ulrich Rudel war ein deutscher Schlachtflieger und Offizier der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg. Er war der einzige Träger des Ritterkreuzes des Eisernen Kreuzes mit goldenem Eichenlaub, Schwertern und Brillanten, der höchsten Verleihungsstufe des Ritterkreuzes und nach dem Großkreuz der höchste deutsche Orden während der Nazizeit. Damit war er ab dem 23. April 1945 (Aberkennung der Auszeichnungen Hermann Görings) der höchstdekorierte Soldat der Wehrmacht. Nach Kriegsende betätigte er sich als NS-Fluchthelfer, Waffenhändler und unterstützte die rechtsextreme Deutsche Reichspartei (DRP), deren Spitzenkandidat er 1953 im Bundestagswahlkampf war.

Saarbrücker Hefte – Die saarländische Zeitschrift für Kultur und Gesellschaft ist eine der ältesten noch aktiven saarländischen Zeitschriften. Sie verfolgt das Ziel, die kulturelle und politische Debatte im Saarland zu beleben.

Rolf Strauß – Text der Saarbrücker Zeitung (mittlerweile lebt er wieder im Saarland)

Charlotte („Lotte“) Specht war eine deutsche Fußballpionierin. Sie gründete im Jahr 1930 mit dem 1. DDFC Frankfurt den ersten deutschen Frauenfußballverein.

Antonio Negri, auch kurz als Toni Negri bekannt, ist ein italienischer Politikwissenschaftler und ein bedeutender Vertreter der neomarxistischen Strömung des Operaismus.

Carlos Kaiser, bürgerlich Carlos Henrique Raposo ist ein ehemaliger brasilianischer Fußballspieler. Bekannt wurde er als „Fake-Fußballer“, der trotz sehr beschränkter fußballerischer Fähigkeiten bei verschiedenen Profivereinen unter Vertrag stand.

Sócrates Brasileiro Sampaio de Souza Vieira de Oliveira (bekannt als Dr. Sócrates) war ein brasilianischer Fußballspieler und Kinderarzt.

Roter Stern Frankfurt

Der Beitrag HRF 163 | Links kickt besser erschien zuerst auf Hörfehler - Podcast zu Fussball-Zeitgeschichte.

161 에피소드