Crash um 67 % beim S&P 500? Hedgefonds-Manager warnt vor historisch einmaliger Überbewertung bei US-Aktien!

44:52
 
공유
 

Manage episode 278598860 series 2394384
Player FM과 저희 커뮤니티의 Stefan Obersteller 콘텐츠는 모두 원 저작자에게 속하며 Player FM이 아닌 작가가 저작권을 갖습니다. 오디오는 해당 서버에서 직접 스트리밍 됩니다. 구독 버튼을 눌러 Player FM에서 업데이트 현황을 확인하세요. 혹은 다른 팟캐스트 앱에서 URL을 불러오세요.

Der US-Hedgefonds-Manager John Hussman kommt in einem Marktkommentar im November 2020 zur Einschätzung, dass die aktuelle Bewertungslage bei hochkapitalisierten US-Aktien alle (!) vorangegangen Blasen übertrifft.

Nie waren US-Aktien laut Hussman überbewerteter.

Hussman hatte das Platzen der Dotcom-Blase und auch die Finanzkrise vorhergesagt.

Er befürchtet negative Renditen auf Sicht der nächsten 12 Jahre und einen Crash um 67 % beim S&P 500.

Wie begründet er seine Einschätzung? Nennt er ein Zeitfenster für seine Prognose?

Was bedeutet dies für Privatanleger?

Viel Spaß bei der heutigen Podcast Folge.

Sichere Dir wöchentlich meine besten Anlagetipps in Dein Postfach:

Kostenfreie wöchentliche Anlagetipps (jeden Sonntag)

Lerne Vermögensaufbau à la Geldbildung® für clevere Privatanleger bei einem Ganztagesseminar von Geldbildung®:

Live-Seminare

355 에피소드