#39 -Wie gutes “Storytelling” deine Ferienwohnung aufwertet - mit Michael Volkwein

45:02
 
공유
 

Manage episode 291878109 series 2922630
Player FM과 저희 커뮤니티의 Annika Rathje 콘텐츠는 모두 원 저작자에게 속하며 Player FM이 아닌 작가가 저작권을 갖습니다. 오디오는 해당 서버에서 직접 스트리밍 됩니다. 구독 버튼을 눌러 Player FM에서 업데이트 현황을 확인하세요. 혹은 다른 팟캐스트 앱에서 URL을 불러오세요.

Es war einmal eine Ferienwohnung in …..

Neenee, so muss deine Geschichte nicht beginnen. Aber du hast mit einer richtig guten Geschichte die Chance deine Ferienwohnung / dein Ferienhaus emotional so richtig aufzuladen. Bestenfalls erinnern sich deine Gäste auch noch Monate nach dem Urlaub an diesen “Aufhänger”. Du fragst dich jetzt wie das geht?

Wie das funktioniert, das erklärt mir mein heutiger Gast Michael Volkwein.

Michael ist seit 15 Jahren in der Branche als Tourismusberater tätig. Ein Allroundtalent. Denn er möchte den Inlandstourismus auf allen Ebenen unterstützen und begleiten: Er prüft seit fast 15 Jahren für den DTV Ferienunterkünfte, ist Tourismusberater im Lahntal Tourismusverband, prüft seit vielen Jahren auch Touristinformationen und über den DEHOGA als Co-Prüfer auch Hotels. Zuletzt hat er auch mit den Gästen direkt zu tun. Er ist Miteigentümer einer Burg, wo er den direkten Gastzugang genießt. Und Vorstand in einem Besucherbergwerk, der Grube Fortuna, ist er auch noch. Wahnsinn.

Durch seine langjährige Erfahrung als FeWo-Prüfer muss ich natürlich am Anfang erstmal erfahren, wie sich Ferienunterkünfte und Vermieter in den letzten 15 Jahren verändert haben. Und laut Michael ist es eine sehr positive Entwicklung, das freut mich.

Aber kommen wir zu unserem Hauptthema. Wie können wir mit Geschichten unsere Ferienunterkunft aufwerten. Warum hören wir nicht nur als Kinder, sondern auch als Erwachsene immer noch gerne Geschichten?

Michael berichtet über die unterschiedlichen Kommunikationsmomente - wenn man seine Gäste persönlich trifft - oder auch wenn man seine Gäste nie zu Gesicht bekommt.

Es werden folgende Fragen beantwortet:

Was macht eine richtig gute Geschichte aus?

Zu welchen Bereichen des Urlaubserlebnisses bieten sich gute Geschichten an? Was sind gute Beispiele?

Was kann ich als Vermieter erzählen, wenn ich selber keine spannende Geschichte abliefern kann?

Wo und wann sollte man besser keine Geschichten erzählen?

Die Folge ist gespickt mit Gastgeberliebe, Freude am Vermieten und Vorfreude auf die kommende Saison. Mir tat das nach den bitteren Ansagen aus der Politik letzte Woche sehr sehr gut mal wieder in ein Thema einzutauchen, das unsere Arbeit mit Gästen elementar ausmacht.

Enjoy!

LINKS in dieser Folge

www.tourismusberatung.net

70 에피소드