Bonus 4 - Interview mit Pia Lamberty zu Verschwörungsmythen

29:33
 
공유
 

Fetch error

Hmmm there seems to be a problem fetching this series right now. Last successful fetch was on June 29, 2021 01:07 (7M ago)

What now? This series will be checked again in the next hour. If you believe it should be working, please verify the publisher's feed link below is valid and includes actual episode links. You can contact support to request the feed be immediately fetched.

Manage episode 292682524 series 2926974
Player FM과 저희 커뮤니티의 Anja Haufe 콘텐츠는 모두 원 저작자에게 속하며 Player FM이 아닌 작가가 저작권을 갖습니다. 오디오는 해당 서버에서 직접 스트리밍 됩니다. 구독 버튼을 눌러 Player FM에서 업데이트 현황을 확인하세요. 혹은 다른 팟캐스트 앱에서 URL을 불러오세요.
Es gibt nicht DEN einen Verschwörungscharakter, aber es gibt Gemeinsamkeiten in der Persönlichkeit von Verschwörungsgläubigen. Welche Eigenschaften machen es wahrscheinlicher, dass jemand an Verschwörungstheorien glaubt? Das ist eine der zentralen Fragen im Interview mit der Psychologin Pia Lamberty. Wir haben über kollektiven Narzissmus gesprochen, über Kontrollverluste, die Zusammenhänge zwischen AfD-Wählenden und Querdenkenden, über gefühlte Wirklichkeiten und warum der Glaube an Verschwörungstheorien besonders in einer Pandemie oder in anderen Ausnahmesituationen Halt geben kann. Pia Lamberty ist in den letzten Monaten viel interviewt worden. Sie war bei den ARD-Tagesthemen, sie saß auf dem roten Sofa bei DAS! vom NDR und und und. Denn sie forscht als Sozialpsychologin seit Jahren zu Verschwörungstheorien und hat mit Katharina Nocun zusammen inzwischen zwei Bücher dazu geschrieben. Im Ersten "Fake Facts" geht es viel um die Zusammenhänge in der Gesellschaft und auch zum Beispiel um den Zusammenhang zwischen Esoterik und Reichsbürger-Bewegung. Im Zweiten "True Facts", das am 28.5.2021 erscheint, geht es um den Umgang mit Verschwörungsgläubigen im Alltag und um Strategien in Diskussionen. Das Interview haben Pia und ich am 09.02.2021 digital geführt.

11 에피소드