Ulligunde 공개
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Daniela Jasper war eine der ersten Frauen in Deutschland, die am Fels den Grad 8a kletterte, sie hinterließ mit ihrem Mann Robert die erste M8- im alpinen Gelände, mehrere Meilensteine an der Breitwangfluh und die erste 8a im Eiger. Wir sprechen über die Atmosphäre am Fels von damals, über die Veränderungen nach der Geburt ihrer Kinder und darüber,…
 
Thomas Ulrich gelang die erste Winterbegehung der Ferrari-Route am Cerro Torre. Er hat als erstes Mensch das südliche Patagonische Inlandeis erfolgreich durchquert, er hat die Erstbegehung der Eiger Nordwand in Original-Ausrüstung nachgestellt und in eindrucksvollen Bildern festgehalten, er hat die Schweiz auf einem 1000-Meter-Korridor unter andere…
 
Werbung: Alpenüberquerung mit Bergzeit Heute spreche ich mit einer Frau, deren Leidenschaft zwar auch die Berge sind, aber zum gleichen Teil auch der Schutz unserer Erde: Antje von Dewitz, Geschäftsführerin von VAUDE, war bei der Übernahme des Unternehmens ihres Vaters ihre Vision deshalb schnell klar: Das nachhaltigste Unternehmen Deutschlands zu …
 
Im zweiten Teil geht es um Roberts Weg hin zum schwersten Mixed-Klettern, seine Interpretation davon in den ganz großen Wänden der Welt und wie es ist, wenn einem die Lebenspartnerin das Leben mit purer Intuition rettet. Links: Robert Jasper - Website | Facebook Interview bei Lowa Den Podcast unterstützen…
 
Im ersten Teil dieser Doppelfolge geht es um eine Expedition ans Ende der Welt - und zwar in Grönland. Mit dem Kajak in den Fjord, zu Fuß zum Basecamp und anschließend eine Erstbegehung an einer knapp 500 Meter hohen undurchstiegenen Wand. Eine große Unternehmung. Ein kleines Detail rückt sie aber nochmal in ein völlig anderes Licht, denn Robert Ja…
 
Werbepartner: Ortovox / Protact Academy Magic Wood ist genau das - ein magischer Ort im tief eingeschnittenen Avers-Tal mit weltweit bekannten Bouldern und enormem Potenzial - und wie das mit magischen Plätzen so ist, kämpft man auch im Magic Wood damit, dass sich an Regeln gehalten wird. In diesem Zwischenplausch spreche ich mit Thomas Saluz vom B…
 
Heute spreche ich mit jenem Mann, der gemeinsam mit Ueli Steck den Seilschaft-Speedrekord an der Eiger Nordwand aufgestellt hat, der in einem einzigen Tag vom tiefsten zum höchsten Punkt der Schweiz gestiegen ist und innerhalb einer Handvoll Stunden 18 Viertausender besuchte. Wir sprechen über professionelles Training, über den Drang Neues zu erkun…
 
Lena Müller war vor ziemlich genau zwei Jahren schon einmal bei mir im Bus - damals ging es vor allem um ihre Begehung der Trad-Route PRINZIP HOFFNUNG, aber auch schon um ihre Bemühungen, ihren persönlichen Klettersport klimafreundlicher zu gestalten. Nachdem vor wenigen Wochen der Film ALPS-TO GO veröffentlicht wurde, in dem es unter anderem auch …
 
Maximilian Gierl lebt jenes Leben, das sich im ersten Moment wohl so manche wünschen: Ein paar Tage in der gut bezahlten Festanstellung arbeiten und den Rest der Zeit in den Bergen verbringen, nebenher ein wenig für namhafte Hersteller und Tourismusregionen Bilder produzieren, stets mit neuesten Produkten ausgestattet werden und für all das von kna…
 
Meine heutige Gesprächspartnerin ist eine dieser Frauen, die es meiner Meinung nach einfach braucht. Eine, die zeigt, dass es geht, wenn man nur macht und die entsprechende Leidenschaft mitbringt. Wir sprechen über ihre Liebe zum Gleitschirmfliegen, über einen unvergesslichen Flug noch im ersten Jahr nach ihrer A-Schein-Prüfung und über ein Projekt…
 
Laura Tiefenthaler kennen manche aufmerksamen Hörer schon aus den Folgen mit Raphaela Haug (Episode 4 und 10) oder aus der Berichterstattung rund um das DAV Exped-Kader. Spätestens seit Ende März dürfte dann jeder ihren Namen kennen, der etwas mit Bergmagazinen oder Social Media am Hut hat: Laura kletterte die Eiger Nordwand solo - als erste Frau n…
 
Johanna Hiemer hat sich als Kind in den Kopf gesetzt, mit 18 einen Iron Man zu laufen. Während andere ihre Träume von damals schon längst wieder vergessen haben, nimmt Johanna nicht nur an einem Iron Man teil - sondern gewinn direkt auch ihre Altersklasse. Diese Leistung setzt für sie persönlich auch eine Art Schlussstrich hinter eine brettharte Ze…
 
Werbung: Bergzeit Alpenüberquerung Während andere sich noch fertig die Steigeisen anziehen, ist Dani Arnold in der Zeit oft schon wieder am Einstieg - und zwar egal ob am Fuße von Crack Baby oder Beta Block Super oder auch von Eiger, Matterhorn oder Grand Jorasses. Bei all den medienwirksamen Namen geht eine andere Begehung vollkommen unter, die fü…
 
Ulligunde plauscht seit 2019 mit Menschen, die Berge im Kopf haben - ob Profi-Alpinist, Amateur, Fotograf oder Gleitschirmpilot: Was zählt ist der Mensch. Und seine Geschichten. Die neue Staffel beginnt am 6. April 2022. Der Schwerpunkt? Die Eiger Nordwand! podcast.ulligunde.com저자 info@ulligunde.com (Ulligunde)
 
Stephan Orth kennen entweder die Bücherwürmer unter Euch, die die Spiegel-Bestseller “Couchsurfing in…” gelesen haben oder all jene, die aufmerksam meinem letzten Zwischenplausch mit Christoph Jorda gelauscht haben: Stephan Orth ist der Autor dieser Reisebücher und war mit Christoph Jorda als einer der ersten Touristen überhaupt in Saudi Arabien. W…
 
Ein Gespräch mit "dem Coach von"... Meine erste "Begegnung" mit Thomas Theurillat war bei einem Vortrag für die Flugschule Achensee (schaut Euch den an!). Schon lange haben mich Ansätze nicht mehr so tiefgehend inspiriert. Speziell das Konzept der "lösungsorientierten Kurzzeittherapie" hat mir persönlich eine ganz neue Denkwelt eröffnet: Nicht das …
 
Der Allgäuer Fabi Buhl hat 2020 vorgemacht, was dem Trio Roger Schäli, Mario Heller und Pablo Pontoriero jetzt abermals gelang: Ein Abflug per Gleitschirm vom Gipfel des Cerro Torre. Natürlich hat mich interessiert, wie es war - ob er nervös war, ob er es wieder machen würde und ja, auch weshalb er beim Flug keinen Helm getragen hat. Der erste Teil…
 
Melanie Michalski ist Psychologin, arbeitet als systemische Therapeutin und ist zudem Geschäftsführerin der Kletter-Werkstatt, in der es um Mentaltraining fürs Klettern geht. Ihr kennt sie aus Folge 27. Im aktuellen Zwischenplausch geht es um die Selbstwahrnehmung, die Rolle und die Selbstliebe der Frau - nicht nur beim Klettern, sondern auch gener…
 
Martin Hülle hat wie die meisten anderen meiner Gäste ein Faible für Natur. Allerdings für karge Natur. Flache Natur! Er durchwandert seit 30 Jahren die rauen Landschaften dieser Erde - gerne solo, gerne im Winter. Er ist den 800 Kilometer langen Nordkalottleden im äußersten Norden Skandinaviens am Stück gelaufen, war unzählige Male solo im nordisc…
 
Teil 2/2 In diesem zweiten Teil meines Gesprächs mit Katrin Ganter wird es konkret: Wir sprechen über Mentaltraining-Tipps beim Gleitschirmfliegen, über den Umgang mit Erwartungen an einen Tag, über Nervosität am Startplatz und über das “Frauengleitschirmfest”, das Katrin jedes Jahr mit einem bemerkenswerten Erfolg organisiert. Links: Katrin Ganter…
 
Katrin Ganter ist Schreinerin, Hebamme, als Teenager mal eben zwei Jahre lang mit dem Auto nach Australien gefahren, ist leidenschaftliche Gleitschirmpilotin und arbeitet seit zehn Jahren als Hpynosetherapeutin. Diese Hypnose setzt sie nicht nur, aber viel auch bei Gleitschirmpiloten ein, gerade wenn Menschen mit Ängsten, Unfällen oder Stress kämpf…
 
Ein sehr ehrliches, berührendes Gespräch über Davids Umgang mit seiner Krankheit, über den Tod, das Leben, die Angst und Ruhe, die sich einstellt, wenn man niemand mehr etwas beweisen muss. Bei der Vorbereitung auf dieses Gespräch dachte ich, wir würden ausschließlich über Pause-Touren sprechen - denn David Bruder hat sie - bis auf eine - tatsächli…
 
Eric Firmann hat sich mit seiner Firma Re:Down auf das Recyclen von Daune spezialisiert. Das ist schließlich ein viel zu wertvoller Rohstoff, um ihn einfach wegzuschmeißen. Wir sprechen über die Herausforderungen bei dem Prozess, über die hohen Anforderungen der Outdoorindustrie, über seine eigenen Ansprüche an die Nachhaltigkeit und darüber, wie m…
 
Meine heutige Gesprächspartnerin ist leidenschaftliche Bergsteigerin, angehende Gleitschirmpilotin und: als Mann geboren. Wir sprechen über das Thema Transgender, darüber, wie sie sich wünscht, dass mit ihr umgegangen wird, wie ihr persönlicher Weg aussah und was aus ihrer Erfahrung die größten NoGos bei diesen Thema sind. Die ganze Folge ohne Werb…
 
Nach Saudi-Arabien zu reisen, war die vergangenen drei Jahrzehnte quasi nicht möglich. Als völlig unvermittelt die Grenzen geöffnet wurden, um mit dem Tourismus eine weitere Einnahmequelle neben dem Öl zu schaffen, stand Christoph Jorda gemeinsam mit dem Buchautor Stephan Ort sofort auf der Matte. Stephan Ort ist der von den Bestsellerserie "Coucsu…
 
Roger Schäli ist mit Haut und Haar Kletterer. Er sagt selbst, dass es noch nie eine Phase in seinem Leben gab, in der er nicht motiviert war. Wir sprechen über diesen Lebensstil, über die schönen und weniger schönen Seiten der Arbeit als Profi-Alpinist, natürlich über den Eiger und über sein letztes großes Projekt “North6”, wo er gemeinsam mit Simo…
 
Das ist der zweite Teil meines Gesprächs mit Tobi von AlpineFex. Im ersten Teil (ulligunde.com/episode52) haben wir über seine achtwöchige Auszeit in den Westalpen gesprochen und darüber, wie es war, so ganz ohne Kamera unterwegs zu sein, obwohl er doch Deutschlands größten Bergsportkanal auf YouTube betreibt. In der jetzigen Folge sprechen wir dar…
 
Supporter dieser Folge: Bergzeit Club Nach einem turbulenten Jahr hat sich Tobi von Alpinefex diesen Sommer eine achtwöchige Auszeit in den Westalpen gegönnt. 4000der sammeln, an den Pausetagen im Camper lümmeln, sehen was geht und gleichzeitig viel für den eigenen Körper und den Geist tun - einfach eine gute Zeit haben. Das war Tobis Traum und den…
 
Als Christoph Jorda beim Vor-Kaffee zu anderen Podcastaufnahmen meinte, er habe auch ein paar Fragen, habe ich schon geahnt, dass er den Spieß rumdrehen will. Genauso wie in Folge 12 vor ziemlich genau einem Jahr. Und weil ich ja an sich auch gerne plaudere und ich inzwischen weiß, dass der Christoph gute Fragen mitbringt, gibt es hier einen kleine…
 
Werbung: Bergzeit Club und Athletic Greens Ein Gespräch mit Alexander Huber von den Huberbuam. Wir sprechen über die Kletteranfänge der beiden, über Wolfgang Güllich, über den Vergleich, über Ethik und darüber, den Freerider free-solo zu klettern. Diese Idee hatte nämlich Alex Honnold nicht als erstes. Die werbefreie Version gibt es unter steady.co…
 
Ein Zwischenplausch mit Frank Kretschmann, der die vergangenen 18 Tage Roger Schäli und Simon Gietl bei ihrem Mammutprojekt »NORTH6« filmisch begleitet hat. Eine Nähkästchenplauderei mit vielen Einblicken hinter die Kulissen eines so großen Projekts. Wer in den vergangenen paar Wochen irgendwann mal in die entsprechenden Medien geschaut hat, der wi…
 
Felix Brunner war Bergwachtler in Füssen, maximal motivierter Bergsteiger in sämtlichen Facetten und hatte mit seinen 19 Jahren große Pläne für sein Leben. Im Abstieg vom Eisklettern im Tannheimer Tal stolperte er im leichten Gelände und stürzte insgesamt 30 Meter in eine Schlucht. Es folgten acht Monate künstliches Koma, 70 Operationen und 800 Blu…
 
Alexander Juli ist Diplom-Psychologe und leidenschaftlicher Bergmensch: Wir sprechen über das Thema Flow und beleuchten: Was macht uns beim Bergsteigen - oder auch beim Fliegen - so glücklich, was gaukelt uns Glückseligkeit nur kurzfristig vor und wonach genau sollten wir beim Streben nach Zufriedenheit eigentlich genau suchen? Links: Zwischen Flow…
 
[Danke an Bergzeit für die Unterstützung dieser Folge!] ... Die Fortsetzung zu Episode 45, in der ich mich mit Profialpinist David Göttler über seinen Werdegang, über das Höhenbergsteigen und Ethik unterhalten habe. Im zweiten Teil wird es zunächst etwas düsterer, denn wir sprechen über Davids tragisches Erlebnis an der Ama Dablam, bei der während …
 
David Göttler ist ehemaliges Exped-Kader-Mitglied, Bergführer und Profibergsteiger und hat sich primär dem schnellen Höhenbergsteigen verschrieben. Als wir uns getroffen haben, kam er gerade zurück von einer Everest-Expedition mit Kilian Journet, bei der Plan A und Plan B nicht funktioniert hat - wie geht man um, wenn so große Projekte nicht den ge…
 
Herzlich willkommen zu diesem kleinen Zwischenplausch! Heute geht es mal wieder um die Bergwacht in Bayern - genauer gesagt darum, wie es ist, als Frau dort mit dabei zu sein, wie sich die Arbeit in den vergangenen Jahren so verändert hat und ob es eigentlich immer noch so schwer ist, als Frau in die Bergwacht reinzukommen. Links: Folge 29 über die…
 
Die Geschichte meines heutigen Gastes kommt dem treuen Hörer womöglich irgendwie bekannt vor, nämlich aus Folge 37 mit Franz Walter: Heute spreche ich mit seinem Counterpart Frank Kretschmann - ebenfalls einer der erfolgreichsten Kletterfotografen in Deutschland, Filmer, kreativer Denker, Künstler, Familienvater, Franke! Wir sprechen über Inspirati…
 
Werbung: Diese Folge wurde unterstützt von BERGZEIT. Hier geht's zu deren aktuellen Boulderprogramm für Einsteiger. Nach Nina Schlesener vor vier Wochen kommt direkt die nächste Powerfrau: Gela Allmann. Sie war Sportmodel, Moderatorin und erfolgreiche Wettkampf-Athletin im Berglauf und Skibergsteigen. Bis zu jenem Tag im April 2014, an dem sie währ…
 
Daniel Mohler ist leidenschaftlicher Alpinkletterer und hat ein Faible für eine ganz bestimmte Liste: Die Pause-Touren - rund 100 anspruchsvolle Routen, die vor 50 Jahren von Walter Pause in dem Buch “in extremen Fels” zusammengefasst wurden. In Folge 15 habe ich mich bereits mit Christoph Klein, dem Autor der Neuauflage darüber unterhalten, was di…
 
Heute spreche ich mit einer echten Powerfrau: Nina Schlesener war Eiskletter-Europameisterin, hat den El Cap in einem Tag geklettert, war Deutschlands jüngste Bergführerin und hat mehrere Jahre auf der Alm als Sennerin verbracht. Gleichzeitig sagt sie von sich selbst, dass sie insgeheim ein fauler Mensch ist und sie bis heute vor vielen Touren mit …
 
Supporter der Folge: Bergzeit.de - mit dem Gutscheincode »ulligunde10« gibt es bis 20. Juni 10% auf jede Bestellung! Die Folge: Ein Künstler, der seit bald vier Jahrzehnten kreative Linien im Fels sieht und gemeinsam mit seinem Bruder Alexander der restlichen Szene dabei oft weit voraus war: Thomas Huber. Bei dieser Aufnahme durfte ich einen Mann k…
 
Heute reisen wir gemeinsam mit dem Fast-Schon-Urgestein Jürgen Schafroth zurück zu den Anfängen des Freikletterns im Allgäu - zu jenen Jahren, als die alpinen Wände hier in der Region teilweise noch völlig unberührt waren und mein Gast mit nicht mal 20 dort einfach mal eingestiegen ist. Wir werfen aber auch einen Blick auf Heute, auf so manche biza…
 
Ein Mann, dessen Name womöglich nicht jeder kennt, dafür aber wohl sicher seine Fotos, Filme und Vorträge, die er für Profis wie Ines Papert, Robert Jasper und Roger Schäli produziert. Heute geht es nach einer extralangen Corona-Pause direkt mit einer extralangen Folge aus dem vergangenen Winter los. Mein Gesprächspartner ist Franz Walter - ein kre…
 
Ein Gespräch über das Alpinklettern in den Dolomiten. Hört man den Namen meines Gastes, denkt man unweigerlich an den Extrembergsteiger. An Achttausender. Und an Reinhold Messner. In dieser Folge geht es aber nicht um die hohen Berge: Viel mehr hat mich die Zeit davor interessiert, denn was viele nicht so sehr wissen: Bevor Hans Kammerlander gemein…
 
Ein ehrliches Gespräch über die Schattenseiten des Lebens als Profi-Alpinistin. In der heutigen Folge spreche ich mit einer Frau, die immer schon für das Klettern gebrannt hat. Genauso wie Raphaela Haug (Episode 4) war Caro North im DAV-Expedkader und erfüllte sich danach den Traum der Profi-Karriere: Das ganze Jahr über Bergsteigen, auf Expedition…
 
Ein ernstes Gespräch mit dem Südtiroler Profi-Alpinisten und Nachwuchs-Gleitschirmpiloten Simon Gietl. Simon Gietl ist ein leidenschaftlicher Erstbegeher in Fels und Eis, bekannt für zahlreiche Solotouren und vor allem für seine enorm positive Art. Umso überraschender war die Wendung, die dieses Gespräch genommen hat – wir sprechen über seinen erst…
 
Danke an LOWA für die Unterstützung dieser Folge (übrigens inzwischen mit neuer Website!) Kajaken in Grönland, Expeditionsbergsteigen auf 7.000 Metern, Schneesturm-Skitouren in Georgien... Und am Ende hilft all das sogar noch im Job: Arthur Kudelka kümmert sich - wenn er denn mal im Büro ist - um die Athleten im Lowa Pro-Team, wo es durchaus ein Vo…
 
Ein Gespräch mit einem Blogger, der sich seine Unabhängigkeit bewahren will. Lucian Haas ist eine feste Größe im Gleitschirmbereich: Sein werbefreier Blog, der regelmäßige Newsletter, seine genialen Erklärungen rund ums Thema Meteorologie und nicht zuletzt der gleichnamige Gleitschirm-Podcast sind den meisten Piloten ein Begriff. Ich spreche mit de…
 
Loading …

빠른 참조 가이드

Google login Twitter login Classic login